Problem mit HTC One X rotes LED Lämpchen blinkt

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist das allgemeine Problem bei Htc one x (kannst ja mal googeln). Es verbraucht mehr Strom als es aufladen kann. Also solltest du dein Handy beim aufladen nicht benutzten oder besser noch, ausmachen. Der Akku war eines der Gründe warum HTC das One X Plus vor kurzem raus gebracht hat.

setze es auf werkseinstellungen zurück!

Wie?.. weil resetten geht ja nicht.. Da es keinen Knopf oder sonstiges am Handy dafür gibt, da kann man ja nichtmals den Akku rausnehmen weil alles geschlossen ist&das Handy bring ich nicht an :/

0
@Jassiex3

unten rechts am handy unter der taskmanager taste ist ein kleines loch, glaub das da der resett knopf ist

0

Hallo :) Mir ist heute das selbe passiert... Ich hab mein one x bis etwa 10% Akku benutzt, danach ist es aus gegangen. Ich habe es angesteckt. Dann hab ich es wieder neu gestartet, kurz darauf ist es wieder aus gegangen

Dann wurde es extrem Heiss und das rote Lämpchen hat geblinkt . Es ließ sich nicht mehr anschalten. Dann habe ich einen kühlakku aus der eistruhe geholt und einfach das Handy darauf gelegt. Nach etwa 5 Minuten ging es wieder. Aber wenn das rote Licht durchgängig leuchtet, nicht sofort wieder anschalten!

Ich vermute es liegt daran, dass es in meinem Zimmer so warm war und zusätzlich das Handy auch noch Heute hatte es 32 Grad

habe das gleiche problem mit mein neuen HTC one ist grad mal 2 monate alt -.- was hast du gemacht damit es wieder geht ?

das heißt das dass handy am laden ist

&wieso kann ich es dann nicht mehr anmachen? Ausserdem, sonst leuchtet des nur rot&blinkt nicht.

0

Was möchtest Du wissen?