Preis runterhandeln im Fahrradgeschäft?

4 Antworten

Ganz einfach: Stell dich vor das Rad, warte bis ein Verkäufer kommt und zeige dein Interesse. Laß es dir erklären und dann sagst du, ja würdest du ja gerne nehmen, aber der Preis ist zu hoch. Lassen die sich nicht auf eine Preisminderung ein, versuche Extras zu bekommen: Schloß, Zusatzleuchten, Schonbezug usw. Gehen die nicht darauf ein, geh einfach und komm einen anderen Tag wieder.

Nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen. Zum runterhandeln von Preisen braucht man etwas Geduld. Wichtig: Interesse und Fachkompetenz zeigen, Freundlich Dinge ansprechen, die einem "nicht so gut gefallen" und den Kauf "verhindern könnten" und somit rechtfertigen, den Preis zu drücken, oder Dreingaben zu bekommen. Viele Tipps fand ich z.B. in dem kleinen ebook auf

http://www.ebook-biene.de/products/Geld-sparen/Der-Runterhaendler.html

Wenn ich mich für diese Fahrrad entscheiden sollte, wie würden Sie mir im Preis entgegen kommen. Tipp: klappt fast immer

Was möchtest Du wissen?