PowerPoint verschiebt es?

2 Antworten

Die Office-Leute bei Microsoft sind locker kompetent genug, dafür zu sorgen, dass Präsentationen auf dem Smartphone und auf einem Windows-Computer exakt gleich aussehen (bis auf das Seitenverhältnis der Anzeige vielleicht).

Probleme könnte es geben, wenn du andere Schriftarten als die drei, vier Standardschriftarten verwendet hast. Dann müsstest du die Schriftarten entweder "einbetten" (such in der Hilfe nach "Schriftarten einbetten") oder auf beiden Geräten installiert haben.

-----

Meintest du mit "Office" "OpenOffice"/"LibreOffice" oder eine andere Office-Suite?

Von OpenOffice/LibreOffice ist seit Langem bekannt, dass Formatierungen regelmäßig anders aussehen als in Microsoft Office. Vermutlich hat Microsoft auch ein eigenes Format für eingebettete Schriftarten, mit dem andere Programme nicht klarkommen (und auch nicht klarkommen sollen).

Allerdings reicht es bei Word <-> Writer oft aus, die Seitenränder von "Standard" auf die Einstellungen des anderen Programms umzustellen. Bei PowerPoint <-> Impress könnte es vergleichbare Einstellungen geben. Hier dann aber auch "margins" (äußere Ränder) und "paddings" (innere Ränder) der einzelnen Elemente.

-----

Aber wie gesagt, verlass dich erst mal drauf, dass Microsoft -> Microsoft funktioniert. Wenn nicht, kannst du immer noch jammern, dass Microsoft hier nicht hält, was es versprochen hat. (Hat es irgendwo in den Informationen zu seinem Mobilen Office.)

Wenn du es morgen in der schule von deinem handy aus öffnest und überträgst, passiert normalerweise nichts

Was möchtest Du wissen?