Portforwarding bzw. Portfreigabe bei FRITZ!Box 6490 Cable funktioniert nicht, obwohl alles richtig eingestellt ist. Ideen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Von wo aus testest du ob die Ports offen sind?
Wenn du über die selbe IP wie der Server testest ob sie offen sind, kann es sein dass sie als geschlossen angezeigt werden obwohl sie offen sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuperOldboy
19.06.2017, 00:39

Ich teste es von den selben PC mit dem Programm: Port Forward Network Untilities. Das muss aber soweit ich weiß auf dem selben PC laufen, wo die Ports freigeschaltet sind.

0

LÖSUNG: Für alle die das Problem auch haben → ich habe von Vodafone/Kabel Deutschland eine IPv6 IP Adresse bekommen. Wenn man eine IPv6 hat, funktioniert das mit den Portfreigaben nicht. Einfach bei Vodafone anrufen (Tel.: 0800 2787000) und Kundennummer etc. nennen und sagen, dass ihr eine IPv4 IP Adresse haben wollt. Ging bei mir auch sehr schnell. Habe Dienstag Abend angerufen und Mittwoch um 11 Uhr hatte ich eine IPv4 IP Adresse. Jetzt kann ich alle Ports freigeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deine öffentliche IPv4 bei http://www.wieistmeineip.de ablesen kannst, dann sollte das relativ einfach gehen... 

Wenn du auf dem Link nur die IPv6 ablesen kannst, dann wird das Hosting von deiner Internetleitung nicht möglich... 

Ansonsten, siehe meine Kommentare zu den anderen Antworten... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuperOldboy
19.06.2017, 15:20

Also ich kann auf der Seite eine IPv4 Adresse ablesen

0

Willst du den PC denn nun aus dem LAN oder dem Internet erreichen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuperOldboy
19.06.2017, 00:48

Aus dem Internet. Übers Lan funktioniert alles einwandfrei.

0
Kommentar von asdundab
19.06.2017, 01:02

Wie greifst du denn von außen zu? Über IPv4 oder IPv6. Wenn IPv4, hast du überhaupt eine eigene öffentliche IPv4 (Stichwort DS Lite)?

0
Kommentar von asdundab
19.06.2017, 13:44

Dein Problem ist, dass du keine eigene öffentliche IPv4 hast. Versuche mal beim Support anzurufen, ob sie dich auf IPv4 single umschalten können, dann sollte es gehen.

0
Kommentar von asdundab
19.06.2017, 18:24

Jap, das ist DS Lite. D.h. du hast keine eigene IPv4 (soweit ich weiß kann man sich bei Vodafone Kabel (vormals KabelDeutschland) kostenlos auf IPv4 single schalten lassen), folglich müsstest du deinem Freund deine IPv6 Adresse geben (und sein Anschluss muss IPv6 unterstützen) und du muss die "Portweiterleitungen" für IPv6 einrichten (beachte allerdings, dass IPv6 normalerweise nicht geNATet wird und jeder PC eine eigene IPv6 hast, du musst also dem Freund die IPv6 des PCs geben)

0

Was möchtest Du wissen?