Popcorn im Ofen machen, wie heiß sollte er sein und wie bekommt man es da süß?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, der Ofen ist nicht sehr geeignet um Popcorn herzustellen. Eigentlich wird das in einer Pfanne oder Topf (beides mit Deckel)mit Öl gemacht. Du kannst höchstens mal versuchen, Umluft und Grill im Ofen einzuschalten, dann einen Top reinstellen, mit Öl, das den Boden bedeckt, heiß werden lassen, dann wenn alles richtig heiß ist das Popcorn in den Topf füllen. Aber da der Topf, bzw. die Pfanne öfter mal geschüttelt werden muss, wäre es besser den Topf auf eine Herdplatte zu stellen, da er sonst sehr sehr heiß wird. Wenn dann die meisten Maiskörner aufgepoppt sind, kommt flüssige Butter mit bereits flüssigem Zucker dazu und dann nochmal gut durchschütteln. Viel Vergnügen Sunny

Im Ofen????

Hast Du schon mal Popcorn gemacht? Da fliegen die Dinger heftig durch die Gegend, wenn sie aufpoppen!

Mach das lieber im großen Topf auf dem Herd.

Zucker kannst Du hinterher drüberstreuen. Butter kannst Du auch hinterher drübermachen.

Popcorn im Ofen is ja so ne Sache ne? Wenn du ein Gefäß hast,wo du nen deckel drauf machen kannst ist das kein Problem. Warum nimmst du nicht einfach den größten Topf den du hast und machst das auf der Herdplatte?

Popcorn in Topf, Butter und Zucker rein, Deckel drauf, Herd anschalten und los gehts :-)

Wo ist das Problem? Macht man nicht immer das fertige Popcorn in eine Schüssel und mischt es dann mit Butter und Puderzucker? Also, ich glaube, das geht sehr gut.

Das Problem ist der Ofen...

0

Das Problem ist der Ofen...

0