Poolfolie tauschen- vorher ohne Biese jetzt mit- veränderung der Folienstärke?

3 Antworten

0,2?
Das ist nichts...0,8 sind das Gebot für einen Pool.
Der Handlauf dürfte auch nachher passen, die sind auf die Stahlwand angepasst.

Gemessen an den Kosten der Folie wären die Kosten für einen neuen Handlauf nicht wirklich nennenswert.

Hallo wicheye,

klares NEIN

Ich gehe mal davon aus, dass Du die Innenhülle beim Schwimmbadhändler bestellst, oder?

Dann sprich den mal auf einen neuen Handlauf dazu an.

Eine 0,6er Folie reicht übrigens allemal.

LG

Thomas

Ich find irgendwie keine anderen Handläufe. Nur diese- und so eine haben wir ja... http://www.poolpowershop.de/pool/pool-ersatzteile/ersatzteile-pool/handlauf-rundbecken/handlauf-rundbecken-blau

0
@wicheye

@wicheye: es ist so, wie hrvatski schreibt. Mit der 0,2er hast Du 0,4 mm plus Stärke des Stahlmantels. Dein Handlauf ist so gearbeitet, dass er die Folie festklemmt. Bei der neuen Folie wären das aber 1,2 mm plus Stahlmantelstärke. Das ist dreimal so viel - da bricht dir der Handlauf auseinander.

Nimm doch den Rat von hrvatski an und gehe zum Schwimmbadhandel. Die kennen sich damit aus und besorgen dir den richtigen Handlauf zur Folie. Und dann kannst Du die Folie auch gleich mit Einhänge- oder Keilbiese bestellen. Da verrutscht dann gar nichts mehr.

0

Wie @JohannJames gesagt hat, frage Deinen Schwimmbadfachhändler, der die Folie Dir verkaufen will. Nehme eine Stück des alten Handlaufes mit und dann wir Dir geholfen. Es kommt auf die Nut an, die Du jetzt mit Biese benötigst.

Gruß Thomas Schwimmbadfachmann seit 1972

Was möchtest Du wissen?