Pony falsch geschnitten

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du könntest eine Weile ganz auf Pony verzichten und alle Haare nach hinten kämmen (mit Haarschaum o.ä. bändigen), oder Du "verwuschelst" den Pony etwas, dann fällt die Stufe auch nicht so auf. Und außerdem: was soll's... tu einfach so, als sollte es so sein. Noch 'ne Möglichkeit: von der Seite, wo der Pony kürzer ist (das war doch nur auf einer?) einen Scheitel schräg nach hinten ziehen, so dass alles etwas asymmetrisch ist. Sieht dann evtl. aus wie gewollt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaja, Pony verschnitten, das ist mir auch schon passiert! Seitdem geh ich da nicht mehr selbst ran - jeder Friseur macht für etwa fünf Euro ruckzuck den perfekten Pony. Nun ist bei dir aber das Kind schon in den Brunnen gefallen (oder war es der Krug?) - versuch doch mal, mit Gel oder sonstigem Stylingprodukt die Haare in Richtung hinten zu bekommen. Im übrigen würde ich mir nicht solchen Kopf machen -- die Haare wachsen eh wieder und ob andere denken du hättest eine "Topf-Frisur" :-) ist das wirklich relevant? LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrincesSkylar
30.08.2012, 09:34

Wenn ich meine Haare zusammen binde sieht es wirklich (fast) wie eine Topf Friseur von vorne aus. Õ.ō Das ist für mich ja auch kein Weltuntergang, wachsen selbstverständlich nach. Aber so in die Zivilisation unter zu treten will ich auch nicht, haha. Jedenfalls habe ich eine Altenative gefunden. :D Naja danke dennoch für deine Antwort.

0

Am besten die zu kurzen Haare mit Haarnadeln befestigen, wenn du deine Haare mit einem Haargummi zusammen bindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrincesSkylar
30.08.2012, 09:36

Mit Haarnadeln meinte ich diese Pins. Mir nur entfallen wie die nochmal hießen, haha. Leider bringen sie absolut nichts. :( Aber vielen Dank für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?