Platine säubern. Wie säubere ich meine Platine (Power Supply LG TV)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Platinen werden mit Ethanol und einer Art Zahnbürste gereinigt. Für hartknäckige Stellen verwendet man Bambusstäbchen (Ähnlich wie Holz-Schaschlikspieße, nur weicher).

Gereinigt werden z.B. verbranntes bzw. aktiviertes Flussmittel (nicht das aus dem Lötzinn, sondern das seperate Flussmittel. No Clean Flussmittel muss nicht gereinigt werden).

Wenn du also ganz normal lötest, musst du theoretisch gar nichts reinigen. Das auf deinem Foto ist entweder einfach Dreck, der sich auf der Platine abgesetzt hat, oder nicht entferntes Flussmittel. Beides lässt sich aber mit Ethanol und der Bürste entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu willst du die Platine säubern? Nur weil das optisch nicht schön aus sieht? Das sieht doch niemand, die Platine ist intern und somit von außen nicht sichtbar.

Kannst du mit Werkzeugen auch vernünftig umgehen? Auf Platinen gibt es eventuelle Schutzlacke, die nicht beschädigt werden sollten!

Mit Chemie da ran zu gehen kann ins symbolische Auge gehen.
Ebenso wenn du zu grob mit einem Glasfaserstift diese Stellen bearbeitest.
Da kann nicht nur der Schmutz mit weg gehen, sondern auch Lack auf der Leiterbahn etc.

Ich wüsste nicht, wozu du die Platine reinigen willst, erkenne auf dem Foto keinen Grund. Warum willst du? Rum doktoren an Sympthomen?

Das clickingproblem liegt am Netzteil selbst. Es verhält sich so, wenn die Sicherheitseinrichtung anspricht!

Also Überlast oder ähnliches vor liegt. Hast du einen Schaltplan von dem Gerät bzw Netzteil?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user5874
20.07.2016, 17:17

Grund steht oben. Ich habe halt überall gelesen dass es sogar in der Industrie so gemacht werden soll... Bin leider kein Elektroniker🙈 Als ich ihn das letzte mal aufgeschraubt hatte half eine kleine Reinigung(Staub entfernen), dementsprechend hatte ich keine Bedenken. 

0
Kommentar von user5874
20.07.2016, 17:19

Schaltplan habe ich keinen. 

0

Ich kann da keine Verschmutzungen erkennen. In welcher Hinsicht willst du die Platine säubern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user5874
20.07.2016, 16:47

👆🙈

0

Hochdruckreiniger!!!   NEIN!!!

Aufkeinen Fall was mit Wasser oder Kratzen, versuchs mit nem Kompressor... (Druckluft) Und wieso willst du die sauber machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user5874
20.07.2016, 16:45

An den Rändern sind Ablagerungen. Ich weiß nicht was, jedoch geht es mit den Tipps (Zahnbürste +Seife) vieler Foren (z.B. Chip) nicht ab. 

0
Kommentar von user5874
20.07.2016, 17:03

Ich hab meine Beschreibung etwas angepasst. Wird gerade überprüft. Jedenfalls, das waren die Tipps die ich quasi überall gelesen habe. 

0

Wasser bekommt der Platine richtig gut und ne Drahtbuerschte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user5874
20.07.2016, 16:42

Wer lesen kann ist klar im Vorteil! 🙈

0

Was möchtest Du wissen?