Pinkeln beim Segeln?

11 Antworten

Wenn der Druck kommt, dann muss es raus... ;)

Als Mann hat man es einfach: Ans Want oder Stag gestellt oder gekniet, das Ding liebevoll umarmt und ausgepackt... (Wer pfiffig ist, macht's nach Lee.)

Meinen Mädels sage ich in solchen Situationen, dass sie genau drei Möglichkeiten haben:

  1. Anhalten. Das verlangt Kraft und Ausdauer. Und gesund ist's wohl auch nicht.
  2. Einschiffen. Das hält warm, ganz besonders unter Ölzeug.
  3. Aufs Deck pinkeln. Auch Urin ist "nur Wasser". Und er kann leicht abgespült werden.

Als zu den bereits von anderen genannten Möglichkeiten ergänzende Option bietet sich dem Freizeitsegler durchaus ein kurzer "Badestopp" an. Badeleiter oder Tampen raushängen. Rausklettern. Festhalten. Loslegen. Mit ein bisschen Geschick und Übung kann man sogar größere Geschäfte erledigen, ohne allzu nass zu werden. Im Zweifel bleibt aber immer noch die "Komplett-Wasserspülung mit Ganzkörper-Bidet". :D (Dann aber pfiffigerweise gegen Strom und Wind schwimmen oder das Boot in Bewegung halten, während man sich hinterherschleifen lässt und die Grundstellung fürs Barfuß-Wasserski übt!)

Bei manchen Segelbooten gibt es auch einen Schwertkasten (oben offen), in den man als Frau Pipi machen kann, man muss halt nahezu drauf sitzen können, damit nichts daneben geht - hilft, wenn keine Pütz an Bord ist.

Als Mann kein Problem aber bei hohem Wellengang habe ich auch als Mann Probleme. Die Lösung ist ganz einfach. Ladybag vorhalten, reinpinkeln. Der Urin wird durch das Granulat fest und Später in den Müll geben. Geht laut Auskunft meiner Frau auch im Stehen.

Schmerzen im Unterleib seit 1 knappen woche ?

Ich habe seit ca. 1 woche schmerzen im unterleib erst war es nur ein Druckgefühle was ich beim Sex spürte und unangenehm war. Dann würde es immer schlimmer wenn die blase voll wurde vor allem nachts. Beim entleeren dann so ein ziehen ... und jetzt dauerhaft wie ein MuskelKater bis in den bauch hoch. Beim hinsetzen tut es ab und zu auch leicht weh. Dazu muss ich sagen mein Frauenarzt hatte heute noch geschlossen morgen will ich hin gehen. Ich habe einen Sohn der wird jetzt im januar 1 jahr und ich habe meine pille letzten Monat abgesetzt da wir das 2. Kind planen. Eisprung war zwischen 22. Und 24.12 ca. Tage müssten erst am wochenede kommen für einen Test zu früh und die schmerzen deuten für mich auch nicht unbedingt auf ss hin. Dachte erst blase entzündet da aber ich nicht so oft muss und kein brennen da ist.... Außerdem zieht der Schmerz mittlerweile auch in den unteren rücken. Wo ich aber auch schon seit ein paar Wochen immer mal schmerzen habe über dem Steißbein.... Liebe grüße

...zur Frage

Infektion durch Blase an Finger was soll ich tun?

Hab beim blechschneiden eine Blase an meinem Ringfinger bekommen. Habs zerstochen, Flüssigkeit kam heraus. Heute Eiter. Soll ich das desinfizieren oder einfach heilen lassen?

...zur Frage

Wandertag überstehen?

Hola. Ich habe ein großes Problem mit meiner Blase und muss manchmal sogar alle zehn Minuten auf Toilette, in der Regel aber alle Stunde, mit verdrücken bis zur Möglichkeit bisher zwei Stunden geschafft. Wir laufen eine Strecke, auf der es keine Büsche, Bäume und Toiletten gibt und mir als einzige Möglichkeit das Aushalten bleibt. Was kann ich also tun? Habt ihr eventuell ähnliche Probleme?

...zur Frage

Blase über Warze aufgeplatzt, was tun?

Hallo Leute,
Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Also ich war gestern beim Arzt und hab mir eine Warze am Finger vereisen lassen. Darüber hat sich dann (Wie geplant) eine Blase gebildet. Heute war ich in einem See schwimmen und die (mit ein bisschen Blut gefüllte Blase) is aufgeplatzt. Sie füllt sich langsam wieder, aber ich weiß jetzt nicht was ich machen soll? Pflaster drüber?(Meine Ärztin meinte Pflaster weniger, weil Warzen das Feuchte mögen) Einfach abwarten? Könnten evtl. Keime reingekommen sein? Danke schon mal :) Lg Nalchen

...zur Frage

mit 18 Blasenschwäche kann das sein?

Ich bin 18 aber hab schon seid mehreren Jahren ein Problem mit meiner Blase. Häufig verspüre ich plötzlich einen starken druck der aber auch wieder verschwindet selbst wenn ich nicht auf die Toilette geh wenn der druck dann wieder kommt hab ich kaum zeit auf Toilette zu gehen mir ist es daher schon passiert das ich in die Hose gemacht habe. manchmal wenn ich auf der Toilette war hab ich kurz nach dem urinieren das Gefühl das die blase wieder voll ist allerdings kann ich kein Urin ablassen nur wenige tropfen somit hab ich sehr oft druck und weiß nicht ob ich jetzt muss oder nicht. selten ist es auch Stress bedingt wie beim lachen oder bei großer Anstrengungen. jedes mal nach dem Geschlechtsverkehr muss ich schnell die Toilette aufsuchen sonnst entleert meine blase sich allerdings immer nur tröpfchenweise. an tagen wo ich mehr trinke als ich es eigentlich tu wie heute hab ich dauerhaft einen druck und es kommen immer wieder tröpfchenweise etwas Urin doch meine blase ist nie wirklich voll so das ich sie entleeren kann. ich hatte noch nie eine Vorerkrankung wie Blasenentzündung oder des gleichen. es ist mir sehr peinlich und ich hab mich noch nie getraut darüber zu reden ich möchte nur wissen ob ich mir sorgen machen muss und was ich tun könnte?? danke

...zur Frage

Was sollte ich bei einer Brandblase tun?

Hallo Ihr Lieben!

Als ich gerade mein Essen aus dem Ofen holen wollte, bin ich mit meinem Mittelfinger der rechten Hand gegen das wirklich sehr heiße Rost gestoßen. Erst spürte ich einen heftigen Schmerz, dann hatte ich ein starkes Ziehen an der Haut, wenn ich den Finger bewegte und nun ist da eine kleine Blase. Sollte ich die Blase aufstechen oder den "Unfall" einfach so aushilen lassen? Sollte ich eine Salbe draufschmieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?