PIN Nummer vergessen und 2x falsch eingegeben...

5 Antworten

Ist mir auch einmal passiert. Karte wurde vom Geldautomaten (in der Bank) eingezogen. Ich bekam sie sofort wieder, bin nach Hause, habe geschaut, welchen PIN ich habe und konnte dann meine Karte weiterbenutzen.

ist mir mal passiert nach drei fehlversuchen,allerdings wurde meine karte nicht eingezogen sondern gesperrt.wurde dann am nächsten tag wieder freigeschaltet.so wars bei der volksbank.

Die Karte wird bei der nächsten Falscheingabe eingezogen, soweit ich weiß, er kann dann aber am Schalter eine neue Karte beantragen. Diese hat dann automatisch eine neue PIN. Was mit der alten Karte passiert.... ?!?

Es kommt auf die Bank an, ob die Karte beim 3.Mal eingezogen wird, bei meiner Bank war es erst beim 4. Versuch. Ausserdem sind die Fehlversuche nach 24 Stunden nicht wieder gelöscht, da ja sonst auch bei Diebstahl derjenige alle 24 Stunden 3 neue Versuche hätte. Die Bank kann entweder den Fehlbedienungszähler zurücksetzen, wenn Dein Freund die Nummer noch irgendwo hat, oder eine neue bestellen, was unter Umständen aber Gebühren kostet.

entweder er findet seine PIN-Nr. wieder und er hat kein Problem, wenn er sich die Nummer gut merkt. Ansonsten bei der Bank eine Karte mit neuer PIN beantragen..geht leider nicht anders

Was möchtest Du wissen?