Pillen Zeiten ändern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo CikolataaBebek

Du kannst die Zeit ändern, aber du musst darauf achten dass die normale Einnahmezeit nach der Pause nicht mehr als um 12 Stunden überschritten werden darf. Im Zweifelsfall musst du die Pause um einen Tag verkürzen.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Gruß HobbyTfz

Natürlich kannst Du die Uhrzeit ändern. Aber nur innerhalb der 12-Stunden-Frist bleibt Dein Schutz auch erhalten.

LG Anuket

Die Zeit kannst du ändern wie du möchtest. Ich finde Abends aber deutlich empfehelenswerter als Morgens/Mittags, aufgrund unterschiedlicher Aufstehzeiten.

Ja, das geht. Aber warum nimmst du sie nicht gleich morgens ? Leg sie dir neben die Zahnbürste, dann vergisst du sie auch nicht.

Was möchtest Du wissen?