Pille vergessen in der 3.Woche und Pause gemacht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast also EINE Pille in der 3. Woche vergessen!? Oder mehrere?

Wenn du nur eine Pille vergessen hast, gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Du nimmst die vergessene Pille sobald du daran denkst nach, auch wenn du zwei Pillen gleichzeitig nehmen musst. Danach machst du mit der Einnahme des Blisters ganz normal weiter. Wenn dieser zu Ende ist, machst du jedoch KEINE Pause, sondern fängst direkt mit einem neuen Blister an. Es kann in der Zeit aber zu Zwischenblutungen kommen!
  2. Du brichst den Blister ab und gehst direkt in die Pause. Der Tag, an dem du die Pille vergessen hast, gilt als erster Pausentag! Nach 7 Tagen beginnst du einen neuen Blister.

In beiden Fällen wird der volle Schutz gewährleistet!!!

Du hast aber den Blister ganz normal zu Ende genommen und dann deine 7-tägige Pause gemacht. Richtig? Dann wird der Schutz nicht mehr gewährleistet! Du solltest auf jeden Fall die Pause sowie die ersten 7 Tage des neuen Blisters zusätzlich verhüten. Am sichersten wäre es jedoch, den gesamten neuen Blister über, zusätzlich zu verhüten!

Da du ungeschützten Geschlechtsverkehr hattest, würde ich dir raten, nach 3-4 Wochen einen Schwangerschaftstest zu machen und zur Sicherheit ab sofort zusätzlich zu verhüten!!!

Trotzdem rate ich dir noch, deinen Frauenarzt anzurufen und dein Problem zu schildern oder besser noch: einen Termin zu vereinbaren! Dort wirst du wahrscheinlich auch einen Test machen. Falls du mehrere Pillen in einem Blister vergessen hast, ist ein Besuch beim Frauenarzt wichtig!

ja ich habe nur EINE vergessen und sofort nach genommen..jedoch nicht innerhalb der 12 Stunden :/ ja ich habe erstmals gar keinen bzw. geschützten GV.. ich habe mal im Internet recherchiert und herausgefunden dass man schon nach 2 Wochen machen kann.. und mit meiner Frauenärztin kann ich erst übermorgen wieder sprechen aber ich werde auf jeden Fall einen Termin machen. Eine frage habe ich aber noch.. sind die Tage ein eindeutiges Indiz dafür dass man nicht schwanger ist? denn die Menstruation ist ja was ganz anderes als die entzugsblutung.. bei der Menstruation wird das Ei ja damit hinausgespült aber bei der Pille ist es ja eine entzugsblutung weil die Pille nicht genommen wird.. angenommen ich bin schwanger und weiß es nicht und nehme weiter die Pille und habe dann meine pause dürfte ich ja eigentlich normal meine tage bekommen weil es eine entzugsblutung ist.. also kein Indiz dafür ob ich schwanger bin oder nicht oder?

0
@cookiekiller

Genau! Es handelt sich nur um eine Abbruchblutung und keine Menstruationsblutung. Deshalb ist es sicherer, noch einen Test zu machen ;)

0
@knusperhase01

also ich habe mit meiner frauenärztin gesprochen und sie meinte dass das risiko doch besteht und ich ein test 14- 17 tage nach meiner pause machen sollte und wenn ich meine tage bekomme doch schon gewissheit haben kann :)

und vielen vielen dank für deine hilfe :)

0

Man darf die pille garnicht vergessen wenn du die einmal nicht gehnohmen hast oder 12 stunden verspätet nimmst dann musstest du die piloe danach nehmen und die 7 tätige Pause ist zum beispiel von mittwoch und dann nächste woche donnerstag solltest du dann annehmen

Die Pille danach ist nicht immer nötig! Außerdem hilft diese nur wenn die Einnahme innerhalb von 3-5 Tagen (je nach Art) nach dem Geschlechtsverkehr erfolgt.

Also ist es bei ihr wohl schon zu spät für die Pille danach! Die Pille danach wird beim Vergessen in der 1. Woche empfohlen und wenn kurze Zeit davor Geschlechtsverkehr stattfand, in der 2. Woche ist das einmalige Vergessen kein Problem und in der 3. Woche gibt es andere Möglichkeiten.

0

Was möchtest Du wissen?