Pille 15 min zu spät eingenommen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, genau wie @EveEngel schon geschrieben hat, darfst du die Pille bis 12 Stunden nach deiner Einnahmezeit nehmen, ratsam ist das nicht, aber du bist trotzdem geschützt! :-) Ich nimm die Pille "Maxim" und da darf man auch mal aus versehen eine Pille weglassen und der Schutz ist nicht gehindert :-P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist es nicht, schau in die Packungsbeilage.. bei der Mikropille hast du 12h Zeit um sie noch nachzunehmen vom normalen Zeitpunkt der Einnahme und bei der Minipille ca 3h

Liebe grüße Luna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte DRINGEND Beipackzettel lesen!!!

Wer noch solche Fragen stellen muss, sollte lieber auf die Verhütung durch künstliche

Hormone verzichten bzw. diese aufschieben, bis er sich zumindest GRUNDWISSEN

angeeignet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, man kann sie bis zu 12 Stunden später nehmen, ohne dass sich etwas ändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Beipackzettel schon gelesen? Er enthält wichtige Informationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist nicht schlimm ! Wenn du sie zB. Um 22:00 nehmen musst kannst du die in Zeitraum bis 24:00 Uhr einnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurz gesagt Nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?