Piercing durch Zahnlücke?

...komplette Frage anzeigen Der "Piercing" (kein Smiley!) - (Zähne, Piercing)

5 Antworten

Wenn du einen PTFE Stab (Plastik) rein tust wird da nichts weiters passieren, optimal für die Zähne ist es aber nie, aber das sollte eigentlich jedem mit logischem Denken klar sein :-D

Google mal "gum piercing", da wird ähnliches gemacht, nur eben richtig durchs Zahnfleisch gestochen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Hin-und Herschieben wird dein Zahnschmelz zerstören und wirst Schmerzen kriegen später. An nem Zungenpiercing oder anderen Piercings im Mund sollte man auch nicht knabbern. Ist aber letztendlich deine Sache, hab vor Jahren mal ein Bild gesehen, da hat sich eine auch dazwischen ein Piercing stechen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wvnschdroge
05.12.2015, 22:06

Geschieht das auch, wenn ichs nur an einzelnen Tagen trage?

0

Wirst manchmal eine Entzündung bekommen wahrscheinlich, aber schneller wenn mal dein Zahnfleisch dort offen ist und der Ohrring mit Bakterien ist kann es mal sehr schnell zu Entzündungen führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jep, der Stecker schabt an deinen Zähnen und der Verschluss hinten wird wahrscheinlich auch das Zahnfleisch schädigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso lässt du dir den nicht ein lippenbändchenpiercing stechen?  
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?