Pickel nach Zeckenbiss gefährlich?

6 Antworten

Hast Du die Zecke in einem gefährdeten Gebiet eingefangen? Dann besser sofort zum Arzt


Hält die Rötung länger als eine Woche, sollte man sicherheitshalber einen Arzt aufsuchen. Impfschutz gegen FSME prüfen (wobei mittlerweile mehrheitlich davon abgeraten wird)

Unfallversicherung auf FSME (Hirnhautentzündung/Frühsommer-Meningitis)und Borreliose überprüfen, falls nicht abgesichert, schnellstens auf neue Vertragsbedingungen umstellen, dann ist es mit drin. Wenn dann wirklich ne längere Krankheit kommt, ruiniert sie dich nicht auch noch finanziell


Wünsche Dir alles Gute

Das Gift der Zecke verursacht diesen Pickel, Das dauert ca. 14 Tage bis der ganz wieder weg ist. Wenn die Reste der Zecke sauber entfernt wurde und Du auch noch die Stelle mit Jod desinfiziert hast, wir in den meisten Fälle nichts Arges passieren. Wenn die Zecke Dich aber infiziert hat mit Borreliose und sich eine rote Stelle bilden sollte von mehr als 1 cm Durchmesser, dann sollst Du bald zum Arzt. Auch wenn sich Eiter bilden sollte, was bedeutet, dass die Reste der Zecke nicht sauber von Dir entfernt wurden


farmor  13.07.2015, 12:59

was sind die meisten fälle?5 x gut? beim 6 x pech gehabt.IMMER DEN DOC AUFSUCHEN,SO IST MAN AUF DER SICHEREN SEITE:

0

Hallo, schaut wir im netz so umher, stellt sich die Frage ganz klar, "geh zum Arzt"

der sagt dier, ist kein FSME, trotzdem fängt es an zu jucken,

noch nach Wochen,1 oder mehr,

roter Pickel, tranzparente flüssigkeit, die austritt, aus dem pickel oder pusteln,

einmal ist ein betaubungsmittel dabei, dammit sie nicht gestört wird,

und desweiteren ein blutverdünner dabei, dammit die wünde sich nicht schließt,

hatte 2 stück gleiche zeit, bei dem einen nichts, bei dem anderen, die war ziemlich tief drin, hatte sie aber komplett draußen, errinnerte mich so an bienenstich mit stachel,

nimm ne Zwiebel, frisch angeschnitten, halt paar minuten dran, der blutverdünner kamm als fester eiter raus, juckreitz verschwand nach 15 minuten

Woher ich das weiß:Recherche

beim zeckenbiss IMMER den arzt aufsuchen.der behandelne arzt wird dich aufklären WIE gefährlich ein zeckenbiss ist und wenn er nicht sofort behandelt wird, was daraus entstehen kann.also bitte den arzt aufsuchen.

Hast du sie komplett rausgerissen?

Beobachte die Stelle mal paar Tage und wenn mehr kommt oder dieser Pickel nicht weggeht geh zum Arzt 


Kyleetone 
Fragesteller
 13.07.2015, 14:15

Ja ich habe sie komplett wegbekommen, habe mit einer Lupe noch genau nachgesehen

0