Physik Test Mondphase?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei einer Sonnenfinsternis befindet sich der Mond zwischen Sonne und Erde und wir sehen vom Mond die sonnenabgewandte Seite. Es ist zu diesem Zeitpunkt folglich "Neumond". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kranc
30.11.2015, 20:44

Danke

0

Kernschatten: kein Licht (außer etwas Lichtbeugung der Erdatmosphäre), totale Finsternis

Halbschatten:  mehr oder weniger aufgehellt, nur partielle (teilweise) Finsternis

Sonnenfinsternis nur bei Neumond, Mondfinsternis nur bei Vollmond. Echte Mondfinsternisse sind immer Finsternisse mit dem Kernschatten der Erde - im Halbschatten ist der Mond noch so stark aufgehellt dass die Finsternis praktisch gesehen nicht beobachtbar ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Wenn eine Sonnenfinsternis eintritt, liegt die Mondphase Neumond vor.
  2. Wenn eine Mondfinsternis eintritt, liegt die Mondphase Vollmond vor.
  3. Schatten-Nr. 1: Kernschatten
  4. Schatten-Nr. 2: Halbschatten
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?