Physik oder Bio im Abi?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Themen sind natürlich auch interessant. Insofern ist ein Blick darauf schon ein guter Ansatz. (Siehe Link von eeconomy) Ein besserer Indikator ist aber deine Mathenote:

  • Mathe = 1+ bis 2 => Physik
  • Mathe = 2- bis 5- => Bio

In Bio wird viel auswendig gelernt. In Physik ist es sehr mathematisch. Wenn du da fit bist (also in Mathe), musst du quasi nix pauken, sondern kannst dir alles durch Verständnis herleiten / erschließen. Wenn du von Mathe nicht so den Plan hast, wird es in Physik dafür aber umso bitterer und du hast 0 Chance, eine gute Note zu erreichen. In Bio ist das mit reiner Fleißarbeit schon eher möglich.

Grüße von einem Chemielehrer :)

MCX84

Auch wenn es jetzt schon etwas spät ist:

Habe vor 2 Stunden meine Physik LK Abitur Prüfung geschrieben und gehe bis jetzt ganz stark davon aus, dass es eine 2-3 wird, in Mathe stehe ich ebenfalls auf 3, womit ich ebenfalls sehr zufrieden mit bin, es hat ganz sicher nichts mit deiner mathenote zu tun, viele wissen nicht, dass Physik auch ein sehr theoretisches Fach ist, habe in der Prüfung heute mehr geschrieben und gezeichnet als gerechnet... Klar, wenn mal was gerechnet werden muss dann ist es nicht ohne, meistens sind die Herleitungen ziemlich schwer, aber ist auch alles machbar. Wenn man sich nicht zwischen Bio und Physik entscheiden kann, dann sollte man sich einfach nach Bauchgefühl entscheiden, man sollte genau das nehmen, welches einem mehr "Spaß" in den letzten Jahren bereitet hat.

1

Bio in der Oberstufe ist echt nicht schwer!! Deswegen wuerde ich das nehmen, dort kommt eig jeder mit, was in physik nicht so ist ;-)

bio bio bio und nochmal bio! bio ist viel viel einfacher als physik find ich jetzt und außerdem find ich bio auch interessanter! also ist meine meinung :D

ganz klar bio.Die bei uns PH 4 stündig haben sagen alle das es ihr größter Fehler war das zu wählen, weil es halt schon zu empfehlen wär das du gut am besten sogar sehr gut in mathe bist.

Was möchtest Du wissen?