Physik Drehbewegung des Elektromotors?

...komplette Frage anzeigen Aufgaben - (Physik, elektromotor)

1 Antwort

Wenn du dein (hoffentlich vorhandenes) Vorwissen zu den Themen "Magnetismus", "Elektromagnetismus", "Gleichstrommotor" und "Kommutator" (Polwender) richtig einsetzt, sollte es dir ein Leichtes sein, die Aufgaben zu lösen.

Sollte das geforderte Vorwissen noch nicht vorhanden sein, wäre es an der der Zeit, sich dieses jetzt anzueignen - ich nehme mal an, ihr habt das in Physik schon mal durchgekaut...

oetschai 02.05.2016, 10:01

Ach ja... es heißt nicht: "Kann mir einer die im Bild gezeigten Sufgaben lösen?"

sondern: "Kann mir BITTE jemand HELFEN, die im Bild gezeigten Aufgaben zu lösen? Ich blick da irgendwie nicht durch..."

GF ist kein FastfoodwissensundHÜmachselbstbedienungsladen sondern eine Community, bestehend aus vielen HILFSbereiten Menschen, die dir gerne helfen, wenn du sie höflich und freundlich darum bittest. Und diese Hilfe muss keineswegs darin bestehen, dass sie dir die von dir geforderte Denkarbeit abnehmen.

0
Tthhoommaass12 03.05.2016, 22:36

Tut mir leid. War im Stress stehe auf dem Fach auf dem Kippe und musste das lernen für den Abschluss da ich diese Thema nicht mehr in der Mappe hatte habe ich nachgefragt.
Nächstes mal frage ich anders :)

1
thomsue 03.05.2016, 22:40

👍👍

0

Was möchtest Du wissen?