Warum dreht sich der Anker eines Elektromotors?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine sehr gute Frage ! Vom Stator zum Rotor wird sogar ein Drehmoment übertragen , obwohl keine kraftschlüssige Verbindung zwischen ihnen besteht ! Durch das elektromagnetische Polfeld wird der ferromagnetische Raum beschleunigt ! Vergleichbar mit dem fallenden Apfel , der durch die gravitative Raumbeschleunigung zu fallen scheint , obwohl keine Kraft auf ihn wirkt ! A. Einstein , Gravitation in der allg. Relativität !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er dreht sich, weil der Anker durch das Zusammenspiel von Feldmagnet und Kommutator abgstoßen oder angezogen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Drehung wird im Magnetfeld kein Induktionsstrom erzeugt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sähe das wohl aus wenn er stattdessen hüpft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?