Physik auswendig lernen?

4 Antworten

Schreib dir auf einen Mogelzettel das Wichtigste auf. Versuche den Mogelzettel auswendig zu lernen. Schreib dir auf einen Mogelmogelzettel das Wichtigste des Mogelzettels. Lerne den Mogelmogelzettel auswendig.

Auswendig lernen klappt am besten mit Wiederholung. Einen Abschnitt lesen und versuchen zu verstehen, dann im Kopf wiederholen, dann überprüfen und nochmal lesen. Solange bis es einigermaßen drin ist. Dann den nächsten Abschnitt. Wenn du eine Seite durchhast schreib eine Zusammenfassung mit den wichtigsten Stichpunkten. Dann kommt die nächste Seite dran usw.

Wenn irgendwas unwichtig ist oder du es gar nicht verstehst überspringt es einfach, dafür hast du jetzt keine Zeit mehr.

Physik sollte man nicht auswendig lernen, sondern verstehen. Das macht es sehr viel leichter!

Mach den Computer aus, lies die neun Seiten zwei, drei mal, und geh schlafen.

Es gibt keine Physikarbeit, in der neun auswendig gelernte Seiten abgefragt werden.

Was möchtest Du wissen?