Phu quoc Ridgeback?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie der Thai Ridgeback gehört der Phu quoc Ridgeback aus Vietnam zu den, den Pariahs nahestehenden Urhundetyprassen.

Das bedeutet:

  • Auffallender Wachtrieb, der "Abfallhaufen" wird eifersüchtig bewacht, oft unverträglich mit "Fremdhunden"
  • Ausgeprägter Jagdtrieb
  • Fehlende enge Zusammenarbeit mit dem Menschen, was lebenslänglich Leine bedeutet.
  • Haltung in Mehrfamilienhaus oder engen Einwohnhaussiedlungen macht Probleme und der Hund bekommt keine ihm zustehende Auslastung weil er nicht "bewachen" kann

Nachdem der Phu Quoc Ridgeback, wie etliche seltene, exotische Rassehunde eine sehr schmale Rasse Population ist, besteht durch Zucht-Nachfrage eine sehr extreme Inzucht und es kann auch zu Vollgeschwister-Verpaarungen kommen. 

Das bedeutet, daß nicht nur die Einfuhr nach dem Westen als kompliziert angesehen werden muß, sondern noch komplizierter ist es erbgesunde Hunde zu erhalten.

Es ist also für den Erhalt solcher Hunderassen besser diese in ihren Ursprungsregionen zu belassen und die genetische Enge nicht noch durch Nachfrage weiter in deren Ursprungsland zu dezimieren.

Ein wirklicher Liebhaber von Hunden kann auch, dem Hund zuliebe, einmal darauf verzichten sich solchen anzuschaffen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Züchter in Deutschland. Dort erfährst du auch alles über die Ansprüche der Rasse. 

In jedem Fall kriegst du einen Hund mit ausgeprägtem Jagd- und Schutztrieb - eine ziemlich ungemütliche Kombination, wie ich finde ;).

Der Hang zu exotischen Rassen geht in aller Regel auch zu deren Lasten. Nicht angemessene Haltung ist dabei das häufigste Problem. Nach meiner Erfahrung ziehen sich leider schwierige Rassen und unerfahrene Besitzer scheinbar magisch an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie findet ihr diese Hunde

mein Geschmack sind sie nicht!

und wenn man Tiere importieren will, muß man sich natürlich an die Importbestimmungen halten

die Frage ist nur, warum will man so einen Hund importieren obwohl es auch Züchter in Deutschland gibt? 

der bellfreudige Phu Quoc Ridgeback ist nicht für die Stadtwohnung geeignet und leidet nicht selten an Hüftfehlstellungen und/oder anderen Gelenkproblemen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gargoyle74
09.09.2016, 22:32

Falsch !! E gehört zur Sektion der Urhundtypen ist ist somit einer der gesündesten Hunderassentypen schlechthin! Google auch unter Pariadogs oder Thai-Ridgeback.....

0

Was möchtest Du wissen?