Phase ohne Strom bei eingeschalteter Sicherung, woran liegt's?

2 Antworten

  1. verschaltet
  2. beim Anschließen N und PE kurzzeitig gebrückt, dadurch hat der RCD ausgelöst
  3. kein geeignetes Werkzeug bzw. Messgerät = Elektriker rufen

Hast du einen Sicherungsautomaten oder Schmelzsicherungen, das klingt für mich so als hätte eine Sicherung aufgrund von Überlast abgeschaltet.

Kein Strom trotz eingeschalteter Sicherung?

Gestern Nachmittag ist mir in meinem Garten ein vermeindlicher Kurzschluss durch ein Verlängerungskabel passiert (Anschlussstecker defekt).

Wie zu erwarten hat es die für den Stromkreis betroffene Sicherung als auch den FI-Schalter rausgehaun. Das defekte Verlängerungskabel habe ich anschließend entfernt und die entsprechenden Sicherungen wieder eingeschaltet. Leider habe ich trotzdem keinen Strom.

Der im Sicherungskasten befindliche Stromzähler steht an der Position als die beiden Sicherungen den Strom unterbrochen haben.

Wenn ich Sonntags den Garten verlasse schalte ich alle Sicherungen sowie auch den FI-Schalter aus. Hierbei dreht sich normalerweise die im Zähler befindliche Scheibe immer selbstständig auf die rote Markierung. Jedoch nach diesem Kurzschluss nicht mehr. Der Zähler steht und es fließt wie gesagt auch bei eingeschalteten Sicherungen kein Strom mehr.

Mir ist klar, dass ich einen Elektriker mit dem Vorfall beauftragen muss. Mir geht es lediglich nur darum zu wissen weshalb ich jetzt gar keinen Strom mehr habe. Ob die Sicherungen oder gar der Zähler defekt sind.

Ich wünsche allen einen schönen Sonntag und verbleibe mit vielen Grüßen,

Marcel

...zur Frage

Eine Leitung außen verlegen (Strahler mit Bewegungsmelder)

Hallo,

ich möchte aus einer Garage einen Durchbruch nach außen machen, um zwei Strahler mit Bewegungsmelder zu installieren. Direkt beim Durchbruch soll der erste Strahler hin und um die Ecke ein Zweiter. Den Strom möchte ich wie gesagt aus der Garage aus einer Verteilerdose holen. Ein Fi-Schutzschalter möchte ich noch vorm Durchbruch in der Garage installieren, falls keiner vorhanden ist. Welche Leitung nehme ich (z.B.: NYM-J)? Soll ich die Leitung im Rohr oder so verlegen? Kann ich eine Abzweigdose (IP54) draußen verwenden?

...zur Frage

Strom abgeklemmt? Wenn ja woran seh ich es?

Weiß jemand vllt warum kein Strom läuft? Ist hier abgeklemmt? Woran seh ich das? Post kommt derzeit keine an da die Briefkasten erneuert werden. Eigentlich läuft auch die Zahlung. Bzw ratenzahlung

...zur Frage

Server Stromanschluss

Hallo, ich frage mich die ganze zeit wie die großen Webhoster es schaffen ihre Server mit Strom zu versorgen die können ja wohl schlecht alle Server auf eine Steckdose mit einer 16 A Sicherung los lassen was machen die anders das alle Server Strom haben und die "Sicherung" nicht raus fliegt kann mir jemand das erklären was die anders machen oder was die für eine Stromleitung haben

...zur Frage

Plötzlich keine Spannung mehr auf der Leitung?

Hallo und Guten Tag,

Ich habe mir vor kurzem eine günstige Lampe gekauft und wollte die dort anschließen, wo vorher ein Strahler dran war. Nun alles schön und gut. Jetzt habe ich die Lampe angeschlossen. Die beiden Adern waren von der gleichen Farbe und ich habe Sie links und rechts angeschlossen. Nun funktioniert die Lampe nicht mehr, aber auf der Lampe ist auch keine Spannung mehr drauf. Den Strahler, den ich davor dran hatte, funktionierte und leuchtete. Habe mit Messgerät und mit Phasenprüfer gemessen. Die Sicherungen sind alle drin und die andere Lampe im Zimmer funktioniert.

...zur Frage

Kann der Leitungsschutzschalter defekt sein?

Hallo zusammen, gestern ist bei uns 2x die Sicherung rausgeflogen. Jetzt habe ich bemerkt, dass eine Glühbirne in einer 3er Lampe geplatzt war und nur noch die Fassung der Glühbirne im Gewinde verschraubt war. Die Lampe leuchtete aber noch und die Steckdosen funktionierten in dem Raum auch noch. Da ich davon ausging, dass das in der Lampe steckende Glühbirnengewinde die Kurzschlüsse auslöst, habe also im Sicherungskasten den Leitungsschutzschalter für den Raum ausgeschaltet, die Glühbirnenfassung aus der Lampe entfernt und die Sicherung wieder eingeschaltet. Leider war jetzt aber der Raum stromlos, trotz wieder eingeschalteter Sicherung. Also zusammengefasst: - Strom war da - Sicherung ausgeschaltet - Glühbirnenfassung aus Lampe entfernt - Sicherung wieder rein - Strom bleibt weg Kann es sein, dass der Leitungsschutzschalter in der Unterverteilung jetzt defekt ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?