Pharmaziestudium, in welcher uni hat man die besten chancen auf einen studienplatz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit 2,0 bekommst du an den meisten Unis ganz sicher sofort einen Studienplatz. Zwar nicht über Abiturbestenquote, aber über das Auswahlverfahren der Hochschulen. An anderen Unis würdest du vielleicht noch über Nachrückverfahren rein kommen.

Ich studiere an der LMU München und ich kenne viele, die sofort mit 2,0 zugelassen worden sind. Das Nachrückverfahren im Wintersemester geht normalerweise mindestens bis 2,3.

Ich schließe mich aber der Antwort von theantagonist an: An ungefähr der Hälfte aller Unis, die überhaupt Pharmazie anbieten, kann man das Studium auch im Sommersemester (also im Frühling) beginnen. Da stehen zwar normalerweise viel weniger Plätze zur Verfügung, aber es gibt auch sehr viel weniger Bewerber, weil der Herbst für die meisten einfach praktischer ist. Im Sommersemester gibt es oft noch Zusagen bis 2,7. Jedenfalls an der LMU ist das so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das erste, was du du machen kannst, ist dich auf jeden Fall zum Sommersemester zu bewerben und nicht zum Wintersemester. Da kommst du eher rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kleinerhelfer97 02.06.2016, 01:44

Pharmazie, Medizin, Tiermedizin und Zahnmedizin werden an den meisten Unis nur zum Wintersemester angeboten.  
Das liegt am zentralen Vergabesystem durch Hochschulstart.

0
theantagonist18 02.06.2016, 02:31
@kleinerhelfer97

Es gibt genügend Unis, die Pharmazie auch zum SoSe anbieten. Ich weiß natürlich nicht, wo der Fragensteller studieren möchte.
Ich bin an der LMU und da geht das auf jeden Fall :)

1

Was möchtest Du wissen?