Pflegepraktikum Gehalt?

2 Antworten

Ausnahmen vom Mindestlohn für Praktika

Der Gesetzgeber hat gemäß §22 MiLoG folgende Ausnahmen festgelegt:

    Pflichtpraktikum im Rahmen einer Schul-, Ausbildungs- oder Studienordnung oder im Rahmen einer Ausbildung an einer gesetzlich geregelten Berufsakademie.
    Praktikum von maximal drei Monaten zur Orientierung für eine Berufsausbildung oder ein Studium.
    Praktikum von maximal drei Monaten begleitend zu einer Berufs- oder Hochschulausbildung, sofern nicht bereits zuvor ein solches Praktikum beim gleichen Ausbildenden absolviert wird.
    Einstiegsqualifizierung nach § 54a SGB III (EQJ-Programme) oder Berufsausbildungsvorbereitung nach §§ 68 bis 70 Berufsausbildungsgesetz.

Quelle: https://www.lecturio.de/magazin/mindestlohn-praktikum/

Ich möchte eventuell Medizin studieren. Wenn ich dann das Praktikum vorher mache, gilt das dann als Orientierungspraktikum? 

0

Wenn es kein Schulpraktikum oder Pflichtpraktikum ist, dann hast du ein Recht auf einen Gehalt

edit: Du musst noch Volljährig sein

Danke für die Antwort. Mal gucken, ob man wirklich etwas bekommen kann. Oder ob doch lieber Leute eingestellt werden, die nicht unbedingt Gebrauch von diesem Recht machen.

0

Was möchtest Du wissen?