Pesto wird nicht cremig

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich mache meinen Pesto so : nehme eine handvoll Basilikum ca. 12 Blätter, Pienienkerne, eine Zehe Knoblauch eine priese Salz und Pfeffer mache dies in den Mixer und schalte an. Durch die Öffnung im Deckel lasse ich Olivenöl rein laufen bis die Masse schön breiig ist. Dann mische ich die Masse mit geriebenen Parmesan und Pecorino Käse und fals diese zu fest ist neheme ich noch etwas Olivenöl.

Buon Apetito

Pesto ist überhaupt nicht cremig, sondern bestenfalls breiig. Gib einfach noch etwas Olivenöl dazu, dann wirds homogener und den Tofu kannst Du auch ganz weglassen, denn der ersetzte Parmesan gibt dem Pesto nur einen Geschmackstick, den Tofu nicht ersetzen kann.

Um ganz korrekt zu sein: Pesto = italienisch, mit Parmesan, Pistou = französisch, ohne Käse, ohne Pinienkerne - ansonsten gleich

Was möchtest Du wissen?