Periode oder starke Einnistungsblutung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine starke Blutung mit Klumpen von Gebärmutterschleimhaut drin ist eine Menstruation.

Einnistungsblutungen sind mehr ein Internet-Phänomen, irgendwie bisschen wie Mrs. Columbo in der berühmten Krimiserie: Alle reden davon, aber noch nie hat sie jemand gesehen.

Aber falls man tatsächlich eine bekommen sollte, wäre sie nur ganz, ganz leicht und würde etwa eine Woche nach dem Eisprung auftreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

normelerweise sind Einnistungsblutungen eher schwach. So wie du es beschreibst, klingt es für mich eher nach deiner Periode. Natürlich ohne Gewähr ;-))

Hast du denn sonst eine sehr regelmäßige Menstruation? Als ich die Pille noch nicht genommen habe, war meine sehr unregelmäßig, mal was früher oder später war bei mir nichts ungewöhnliches. Und nicht nur bei mir sondern auch generell. So ein Körper arbeitet ja nicht nach Lehrbuch. Da kann es immer mal zu Verschiebungen kommen.

Wenn du Bedenken hast, wäre ein kurzer Anruf bei deinem Frauenarzt nie verkehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Zyklus ist kein Uhrwerk! Es kommt oft zu Unregelmäßigkeiten! Stress, Medikamente, Krankheit, Ernährung usw kann dein Zyklus schonmal aus dem Rhythmus bringen 

Wenn du dir unsicher bist und ungeschützten Sex hattest kannst du ja ein Schwangerschaftstest (wenn der GV 2-3 Wochen her war) machen oder zum Frauenarzt gehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch, wenn das mit der Einnistungsblutung oft behauptet wird: Im Normalfall ist sie nicht sichtbar.

Ich hatte bei 3 Schwangerschaften nie so eine Blutung.

Du wirst Deine normale Blutung haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laien können keine (Fern-)Diagnose erstellen. Das können nicht einmal Internet-Ärzte ohne vorherige Untersuchung.

Wenn du hier von Laien unterschiedliche Meinungen liest, bist du auch nicht schlauer als vorher.

Gehe bitte zum Arzt und lasse dich untersuchen. Dann weißt du definitiv, was los ist. Alles andere wären nur Vermutungen, die dich nicht weiterbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?