Periode im Urlaub am Strand was tun?

3 Antworten

Hi AlinaMina :-)

Es ist am Anfang der Pubertät nicht unüblich, wenn die Tage einmal ausbleiben oder unregelmäßig kommen, so wie es jetzt bei dir der Fall ist. Dein Körper verändert sich in dieser Phase noch sehr stark und muss sich erst einmal an die Umstellungen gewöhnen. Es ist also durchaus normal, wenn die Tage einmal aussetzen, unregelmäßig kommen oder nur als Schmierblutung auftreten. Du brauchst deshalb noch keine Angst zu haben.

Wann die Tage aber bei dir tatsächlich als nächstes wieder auftreten werden und in welcher Stärke, ist natürlich schwer oder überhaupt nicht vorher zu sagen. Oftmals passiert das natürlich dann, wenn man es sich am wenigsten wünscht. Es ist also nicht auszuschließen, dass diese gerade dann kommen, wenn du am Strand bist. Ich würde dir daher auf jeden Fall auch empfehlen, immer ein paar Tampons in deiner Tasche parat zu haben. So hättest du, im Fall der Fälle, gleich ein kleines "erste Hilfe-Set" dabei. Dann fühlt man sich auch gleich sicherer und etwas wohler.

Ich würde dir aber nicht raten, den Tampon nur zum Schutz einzuführen. Diesen solltest du wirklich nur verwenden, wenn du bemerkst, dass deine Tage sich ankündigen. Solltest du den Tampon in die trockene Scheide einführen, könnte dies zu unangenehmen Schmerzen führen und würdest die natürlich Scheidenflora damit verhindern bzw. austrocknen.

Hab deshalb einfach ein bisschen Geduld mit deinem Körper und lass den Urlaub auf dich zukommen. Du hast ja Tampons dabei und von daher sollte nichts Schlimmes passieren. Es wird immer wieder im Leben Situationen geben, wo die Tage an einem ungünstigen Moment kommen, aber damit müssen alle Frauen klar kommen. Du bist da nicht alleine, glaub mir ;-) Lass dir den Spaß am Urlaub deshalb nicht verderben.

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen und dich etwas beruhigen konnte. Wünsche dir alles Gute und liebe Grüße :-)

Nein, auf keinen Fall. Ohne Blutung darfst du keinen Tampon reinschieben, der würde dir die Scheide trocken saugen, und das Entfernen wäre extrem unangenehm.

Die Periode beginnt ja nicht gleich als heftige Blutung. Nimm einfach zur Vorsicht einen kleinen Tampon in der Strandtasche mit. Solltest du deine Blutung im Laufe des Tages am Strand bekommen, kannst du dich immer noch diskret in die Dünen zurückziehen und den Tampon dann schieben.

Nein, mach das nicht, das soll man nicht, weil es ungesund ist. Pack ein paar Tampons in die Badetasche. Wenn du merkst, dass es losgeht, geh schnell auf ein WC. Wenn es auf dem Strand kein WC gibt, dann würde ich es an einer unauffälligen Stelle in den Dünen einfach so reinmachen.

Mit Periode ins Wasser ohne Tampon?

Heyy! Die Frage ist mir etwas unangenehm aber ich brauche echt Rat.

Und zwar bin ich seit 3 Tagen im Urlaub am Strand und jetzt habe ich meine Periode bekommen. 1 Woche nicht ins Meer gehen wäre sehr schade aber mit Tampons komme ich irgendwie einfach nicht zurecht :( . Gibt es noch Alternativen oder irgendwelche Tricks um trotz Periode ins Wasser zu können?

...zur Frage

Tampon benutzen wenn keine Periode

Wir haben bald wieder Schulschwimmen und da ich meine Tage noch nicht lange habe sind sie noch unregelmäßig, ausserdem habe ich noch keine Erfahrung mit Tampons. Nun möchte ich nicht dass mich meine Periode beim Schwimmen plötzlich überrascht. Aber wenn ich nun einfach vorsichtshalber ein Tampon nehme, aber dann meine Periode doch nicht bekomme (sie ist ja unregelmäßig), habe ich Angst dass es wehtut beim rausziehen, weil es ja dann nicht vollgesogen ist. Ist das so? Bitte helft mir!

...zur Frage

Hilfe. Tampons im Urlaub?

Ich fahre bald auf Klassenfahrt nach Kroatien d.h. wir werden dort natürlich auch jeden Tag schwimmen gehen. Mein "Problem" ist jetzt, dass ich genau in dieser Woche meine Periode haben werden. 1. bis letzter Tag. Ich habe auch schon hin und wieder mal Minitampons benutzt und bin damit beim schwimmen immer gut gefahren allerdings war das immer an den letzten Tagen meiner Periode d.h. sie war nur noch sehr schwach. Jetzt hab ich Angst dass ich an den ersten, stärkern Tagen mit Tampons nicht klarkommen. Habt ich irgendwelche grundlegenden Tipps? Muss ich den Tampon nach jedem mal ins Wasser gehen wechseln? Wie sind eure Erfahrungen mit Tampons an den ersten Tagen der Periode schwimmen zu gehen? Sollte ich irgendwas beachten?... Ich hab Angst, dass irgendetwas schief geht 🙄

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?