Pech verfolgt uns?

5 Antworten

Ein Fluch. Jemand macht Auge.

Besorg dir ein kettchen mit dem Augensymbol, das schützt euch.

Jemand macht Auge? Kannst du auch normal sprechen/schreiben?

0
@vanillaxoxo

Jemand wünscht dir schlechtes. Wenn sie in der Türkei lebt und die Kultur kennt, dann wird sie verstehen was ich meine. Habe viel von meinen türkischen Kollegen gelernt. In Deutschland gibt es so etwas nicht, also nicht das ich wüsste. Deswegen gibt es auch es nur so aus dem Jugendsprachgebrauch, etabliert durch die anderen Kulturen.

0
@BMW2017

Du schreibst aber deutsch und in Deutschland. Da kannst du dir die Zeit nehmen und in Sätzen schreiben.

Ich weiß was gemeint ist aber ich verstehe nicht, dass man so eine dumme Ausdrucksweise weiterträgt.

0
@vanillaxoxo

So entwickelt sich unsere Sprache, denn sonst würden wir immer noch so wie im Mittelalter reden. Jeden Tag kommen neue Sachen dazu, ob man will oder nicht. Die Sprache entwickelt sich immer weiter. Ob positiv oder negativ. Und auch dieser Ausdruck ist schon Bestandteil der deutschen Sprache.

1
@BMW2017

Das ist eher eine Rückentwicklung. Wieder hin zu Grunzlauten.

0
@Pandababy1997

Voll süß aber :p ... uppppps schon wieder so ein schlechter Einfluss diese sozialen Medien.

1

So etwas wie Pech gibt es nicht, es ist eine Reihe von schlechten Ereignissen in kurzer Zeit. Das ist ein Wahrnehmungsphänomen wie zum Beispiel die rote Welle bei Ampeln. Man nimmt die roten wahr, die grünen aber für selbstverständlich.

ich glaub du solltest besser mal darüber nachdenken ob das nicht mit der zeit zu tun hat. 'Nach knapp 40 jahren gehen dinge eben kaputt und menschen werden älter und unbeweglicher.

Menschen werden krank, haben mal Pech im Leben, verlieren Schmuck und stoßen sich den Kopf.

Das sind Dinge die im Leben passieren, das ist kein Fluch. Der könnte aber noch kommen wenn der kleine Diktator an der Spitze bleibt....

Die selbe Frage die unter deiner Frage vorgeschlagen wird, wurde vor 13 Jahren gestellt.

Ehrlich gesagt, denke über solche Dinge besser nicht nach.

Interessant

Ich denke darüber nicht nach

0

Was möchtest Du wissen?