PE-Wasserleitung mit heißluft biegen?

2 Antworten

Hallo, wenn ich das richtig verstehe handelt es sich um ein waagerechtes Rohr. Ich würde das nicht verformen. Theoretisch hast Du sicher recht, dass es gehen müsste. "Müsste" wäre mir hier aber zuwenig, in Anbetracht der Folgen, wenn es später undicht wird. Kaltes Wasser? dann besteht außerdem die Gefahr, dass die Fliese an der Stelle sehr kalt wir. Was passiert, wenn Du bei der Aktion merkst, dass Du es doch nicht so hin bekommst? ist etwa schon Wasser drin? das würde beim Erwärmen ja kühlen, Pe wird erst um die 100° plastisch.

Was aber ganz gut gehen müsste: Estrich vorsichtig aufpickern, unter dem Rohr etwas Platz schaffen, das Rohr nieder halten und mit Fliesenkleber alles wieder zu machen. So würde ich es machen, wenn sich keiner finden lässt der "Schuld" hat.

Grüße, lukas

Wenn es Frischwasser oder Abwasser vom Waschbecken ist geht es Abwasser von der Toilette nein Verstopfungsgefahr.

PE-Leitung? Ich gehe nicht von Abwasser aus...

0

Was möchtest Du wissen?