pdf-Datei in t-online e-mail öffnen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist komisch! Aber es gibt Hilfe. Diese Antwort ist für Mozilla Firefox geschrieben. Wenn Du einen anderen Browser hast ist dies möglicherweise nicht hilfreich!

Gehe auf https://support.mozilla.org/de/kb/PDF-Dateien-in-Firefox-oeffnen?esab=a&s=pdf&r=1&as=s im Mozilla Firefox

Dein Browser und Betriebssystem werden erkannt und die Hilfe angepasst. Folge bitte den Schritten. Wenn dies nicht hilft melde Dich nochmal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fila50 31.03.2014, 13:51

Danke für den Tipp - ich muss wohl den Adobe neu installieren!

0
Appfel 31.03.2014, 13:55
@fila50

Du kannst den Reader unter http://get.adobe.com/de/reader/ herunterladen. Beachte bitte, nur den Reader und keine zusätzliche Software herunterzuladen. Du möchtest die zusätzliche Software vermutlich eh nicht!

0

Schau mal unter Firefox, ob sich im Add-On-Manager das Plugin "Adobe Acrobat 11.0.06" befindet. Ist das nicht der Fall, dann deinstalliere den Acrobat Reader von deinem Rechner und installiere die neueste Version noch einmal neu.

http://www.chip.de/downloads/Adobe-Reader_12998358.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fila50 31.03.2014, 13:52

Danke - mach' ich!

0

das ist zur Sicherheit so gemacht ..du könntest mit einem anderen Browser mehr Glück haben. welchen verwendest du ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fila50 28.03.2014, 23:09

Ich verwende Mozilla firefox immer die neueste Version

0
Buerger3 28.03.2014, 23:20
@fila50

Chrome macht pdf s im Internet ohne zu fragen eigentlich auf , ich kann es in deinem Fall mit Postfach nur nicht testen. Ist auch dein Adobe aktuell ?

0
fila50 31.03.2014, 13:50
@Buerger3

Ja - der Adobe war nicht mehr aktuell. Ich muss alles updaten bzw. neu installieren, dann funktioniert's hoffentlich wieder!

0

Was möchtest Du wissen?