PC verliert Schmiermittel/Öl?


22.01.2021, 15:30

.

 - (PC, Öl)

5 Antworten

Sicher, dass das Öl oder eine andere Flüssigkeit ist?

Sieht für mich eher nach einer Stelle aus, auf der einfach weniger/kein Staub liegt als im Vergleich zur Umgebung.

Sollte es sich tatsächlich im Schmiermittel handeln, könnte es aus dem lager des Lüfters kommen. Lufter ersetzen wäre dann eine Möglichkeit oder man nutz ihn, bis er endgültig kaputt ist.

Ja sicher. Ich bin da bin ein Tuch her gegangen.

0
Von Experte Saftsack19 bestätigt

Wenn dann stammt das Öl vom Lager des Lüfters. Der scheint nicht ganz dicht zu sein. Kannst du tauschen, musst du aber nicht. bis der richtig laut wird, dauerts wohl noch

Wenn es Öl ist, stammt es vom Lüfter.

NZXT nutzt nämlich nur Hydrodynamische Gleitlager, sprich Öl Lager für die Mechanik.

Solche Lüfter sind vertikal installiert dann eher zu solchen Ausläufen und Defekten geneigt, weil die Schwerkraft das Öl natürlich nach unten zieht.

.

Woher ich das weiß:Hobby – Baue Computer seit 7 Jahren

im pc hat nichts einen schmiermitteltank

da kann nix auslaufen, weil kein bauteil einen behälter mit öl hat

Womit drehen sich dann die Lüfter?

0
@gnackgnack

Ich habe nicht nach der antreibenden Energie gefragt...

Lüfter können sich so reibungslos, gleichmäßig drehen, da diese Kugellager oder Wälzlager verbaut haben.

Ist dir das ein Begriff?

Ist eine ziemlich wichtige Entwicklung in der Geschichte der Mechanik.

0
@Neroshu

doch, hast du

womit drehen sich die lüfter

mit elektrischer energie

du kannst 100 l öl draufkippen, der dreht sich immer noch nicht

aber schließ ne kleine stromquelle an und sie drehen sich

und die lüfter haben immer noch keinen schmiermitteltank

0
@gnackgnack

Sorry, aber das ist wohl doch etwas zu hoch für dich anscheinend.

Klar, die gesamte Mechanik der Lüfter wird durch elektrische Leistung angetrieben.

Aber du kannst nicht sagen, dass die Lüfter sich damit drehen. Weil damit ignorierst du den ganzen Prozess der Mechanik dieses Geräts.

Die Lüfter drehen sich durch die Kugellager.

Ohne Kugellager könnten die Lüfter sich nicht drehen. Jedenfalls nicht mit hunderten Umdrehungen in der Minute, wie die das auch tun sollen, um Luft zu bewegen.

Und in dem Fall sind es Hydrodynamische Kugellager, um genau zu sein.

Und was ist dabei Hydro? Wasser/Flüssigkeit.

In dem Fall ist es Öl.

Das ist kein Schmiermitteltank, aber immer noch Schmiermittel!

Und da kann das Öl austreten.

0

Was möchtest Du wissen?