6 Antworten

laut Impressum hat Agando seinen Sitz in Jever (Friesisch Herb), ist beim Amtsgericht Oldenburg eingetragen und der Geschäftsführer wird namentlich genannt. Ekomi-Wertung ist exzellent und Trusted-Shop-Siegel haben sie auch. Außederm geben sie 36 Monate Garantie. 

Warum sollten sie nicht vertrauenswürdig sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eher empfehlen ein System selber zusammenzustellen und vom SHop zusammenbauen zu lassen z.B. bei warehouse2.de wo der Zusammenbau 30€ kostet. Bei Agando kann man durchaus Preiswerte Systeme konfigurieren aber dann bitte ohne das extra Zeug wie Monitor Maus Tastatur... die Teile immer einzeln auswählen. Die wissen anscheiend selbst nicht welchen Monitor genau mitgeliefert wird. Den Pc den du geschickt hast würde ich nicht nehmen. Es wäre gut zu wissen was du mit dem Pc machen möchtest, wies mit Aufrüsten in Zukunft aussieht und wieviel Geld du ausgeben möchtest. Außerdem ob du immoment eine Windows 7, 8 oder 10 Lizens hast welche du auf einen neuen Pc übertragen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lediglich das

"520 Watt Silent-Power Netzteil (80+)"

macht etwas suspekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, hab meinen PC daher und er läuft super, seit 3 Jahren schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Agando ist eine bekannte Website

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?