Pc Account unsichtbar machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Falls du Admin-Rechte hast und es dir nichts ausmacht, ein bischen an den Systemdateien rumzuspielen, kannst du dir eine Admin-Cmd im Loginbildschirm einbauen, mit der du den Benutzer aktivieren/deaktivieren kannst, dass man ihn nicht mehr sieht.

Dazu musst du die Datei C:/Windows/System32/sethc.exe umbenennen in sethc.orig.exe oder irgendwas anderes und die Datei cmd.exe (gleicher Pfad) kopieren und die Kopie umbenennen in sethc.exe.

Dann kannst du im Anmeldebildschirm 5x Shift (die Großschreibtaste) drücken, um die Admin-Konsole zu bekommen. Da kannst du den Benutzer dann mit net user [name] /active:yes aktivieren (sichtbar zum einloggen) oder mit /active:no deaktivieren (unsichtbar dass man ihn nicht sieht ;)).

So würde ich es mit lokalen Benutzern machen, habe kein MS-Konto um es zu testen aber ich denke es geht genauso.

Hmm, bei mir gibt es die Datei C:/Windows/System32/sethc.exe. Ich komme bis C:/Windows, nicht weiter. Dort gibt es dann /System und /System64, ich finde allerdings in keinem von beiden die Datei /sethc.exe

0
@SchleimFisch

Welche Windows-Version hast du?? Bei dir würde ich gerne mal auf den PC gucken, weil ich von dem Ordner C:/Windows/System64 noch nie etwas gehört oder ihn gesehen habe :D

Das Verzeichnis C:/Windows/System32 sollte es auf allen Versionen von Windows seit Win95 geben. Falls es bei dir versteckt ist, kannst du mal im Startmenü "cmd" eingeben und dann Rechtsklick darauf machen und auf "Dateispeicherort öffnen" klicken. In dem Ordner in dem du landest musst du dann noch einmal Rechtsklick auf die Verknüpfung "Eingabeaufforderung" machen und auf "Dateipfad öffnen" klicken.

So müsstest du auch im Ordner C:/Windows/System32 landen. Falls das auch nicht klappt, kannst du mal gucken, ob es bei dir C:/Windows/SysWOW64 gibt und es mit den Dateien von da probieren.

0

Hey,

ich würde dir entweder den Trick mit der Registry oder den Interactive Logon empfehlen. Von third-party Software dafür halte ich jetzt nicht so viel.

https://www.raymond.cc/blog/hide-user-accounts-from-the-windows-xp-welcome-screen/

Mfg Jannick (L1nd)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Interactive Logon ist für meine Zwecke nicht passend, ich möchte nur einen Account verstecken. Und auch bei Registry finde ich in HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE die Datei /Microsoft nicht, komme also auch dort nicht weiter.

0

Was möchtest Du wissen?