Passiv gekifft...?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke mal das hängt eher mit der Krankheit zusammen, als mit dem passiven rauchen. Da es beim Fieber ja auch immer so ist, dass einem mal kalt und mal warm ist. Gute Besserung :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym989
12.03.2016, 12:34

okay danke ^^

0

Definitiv Krank, denn Kopfschmerzen kommen sicher nicht vom Kiffen.

Es kann natürlich sein, das dein Körper aufgrund des Rauches noch mehr mit den Bakterien zu kämpfen hatte, aber das du vom Passiv Kiffen solche Symptome bekommst halte ich für unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?