Passant vor LKW gestanden angeblich über den Fuß gefahren?

2 Antworten

Hallo. die Typen haben wohl etwas zuviel Sonne abbekommen! Hast du wenigstens einge Fotos gemacht? Wie der an dem Spiegel hing z.B. Sonst sehet hachher Aussage gegen Aussage und die Drei sind ja schon etwas "Spezial".

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Naja, man wird ja sehen ob ein Lkw einen über den Fuß gefahren ist oder nicht. Deswegen denke ich, dass da auch nichts passieren wird. Das nächste mal die Polizei rufen, so lächerlich es auch ist...

Es ist ein 7.5t LKW.
Ich persönlich denke, wenn der einen über den Fuss fährt, merkt man das im Fahrerhaus schon. Mir ist das selbst oft genug passiert, und es schmerzt ja nichtmal. Auch beim 12t LKW nicht.

Aber wenn es so gewesen wäre, hätte ich als Person zumindest geschrien und wäre nicht zurück gewichen, wie es der Mann tat. :)

Ich halte nichts davon, die Polizei zu rufen, deswegen wollte ich einfach weg. Aber ist wohl nächstes Mal besser so

0
@Ryerex

Ich meine, wenn er Anzeige erstatteten würde, sein Fuß aber tadellos ist, kommt nichts auf dich zu.

Ich halte davon auch nichts aber sonst macht man sich die nächsten Tage eventuell komplett unnötig Gedanken so wie du gerade. Und wenn dann noch Zeugen da sind, die angeblich irgendwas gesehen haben, ist es erst recht ganz nützlich und sollte sofort geklärt werden.

0
@TrucklifeTV

Ich danke dir für deine Meinung. Zum Arzt wird er wohl gehen müssen, der das bestätigt. Allerdings, wie gesagt, merkte ich nichts und ich musste auch nicht ausholen, da ich einfach gerade fahren konnte. :)

Nun gut, da heisst es wohl einfach warten.

THX

0

Was möchtest Du wissen?