"Partyperlen" - ein verschwundenes DDR-Knappergebäck

5 Antworten

hallo, ich denke die backerbsen der firma LEIMER ist das, was du meinst- suche auch seit vielen jahren und bilde mir ein, die schmecken so wie früher, steht auch "zum knabbern" mit drauf

Hallo, genau auf dieser Suche bin ich auch. Es waren kleine Knusperkugeln, die der Form eines Ufos ähnelten und ich liebte sie. Vor zwei Tagen habe ich mir Backerbsen von Leimer gekauft, nur weil ich das hier grad laß. Nein, die sind es nicht.

Jaaa! Der Laden hat ... wirklich ... äh .... hübsche Sachen. Schüttel Leider nicht das, was ich suche. Auch die extremeren Ostalgieexperten wie ossishop.de nicht ( Den ich ansonsten empfehlen kann. Für Carepakete für in der Fremde Lebende zum Beispiel.) Ich glaube nicht ernsthaft, dass diese Dinger heute noch produziert werden. Aber vielleicht gibt es ja noch Überlebende von Damals, die sich daran noch erinnern und einen Comp ... Entschuldigung! Oder Nachfahren des Produzenten? Interessiert mich echt, auch wenn es wahrscheinlich nur so ein Nostaligie-Will-wieder-Kind-sein-Sache ist. Wie auch immer. Aber vielleicht und möglicherweise kennt ja jemand jemanden, der in Sachsen, Sachsen-Anhalt oder den anderen neuen Bundesländern handgemachte Kartoffelchips produziert ... Nein, denke nicht nur an Essen. (:

0

Wo wurden in der DDR früher Spione ausgebildet?

Hallo zusammen? Weiß jemand wo früher zu DDR Zeiten Top Spione ausgebildet wurden ? Han da n paar interessante Infos, wo ich gerne was recherchieren würde ... Vielleicht weiß jemand was..,

...zur Frage

Darf ein ehemaliger Staatsbürgerkunde-Lehrer aus der DDR noch unterrichten?

Ich hatte letztens herausgefunden, dass eine alte Lehrerin von mir, welche ich aber sehr mochte, früher in der DDR Staatsbürgerkunde unterrichtet hat und nun unterrichtet sie GK. Als ich beim Gespräch mit meinen Eltern dies erzählt habe, meinte mein Vater, welcher in der DDR aufgewachsen ist, dass diese Lehrer alle in der Stasi waren. Stimmt das? Ich hab schon versucht im Internet was zu finden, aber bin nicht fündig geworden. Soweit ich nämllich weiß, dürfen ehemalige Stasimitglieder nicht mehr unterrichten .

...zur Frage

Wie könnte ich am ehesten nach Hollywood kommen? Hab ich überhaupt Potential? Hat der Film Zukunft?

Hi,

seit jetzt bestimmt 4 Jahren bin ich fasziniert von Filmen und von Hollywood. Am liebsten würde ich einmal in der Filmindustrie arbeiten. Entweder als Regisseur, Scriptwirter, oder Produzent. Eigentlich am liebsten Regisseur.

Mich fasziniert vor allem, wie Filme gemacht werden und was für arbeit dahinter steckt.

Ich selber liebe Geschichten und Filme, und ich hätte glaube ich richtig viel Spaß irgendwelche Geschichten auf der Großen Leinwand zu erzählen. Ich mag auch die Komplexität von Geschichten und beispielsweise die Entstehungsprozesse von Charakteren. (Besonders mag ich Der Hobbit, Die Tribute von Panem, usw.)

Ich hab selber schon mal rein aus Interesse ein Drehbuch (40 Seiten) geschrieben (Den Leuten, denen ichs gezeigt habe hat es ganz gut gefallen.) Das Drehbuch wollte ich eigentlich an Warner Bros. schicken, weil es eine Idee für ein zweites Sequel zu SHERLOCK HOLMES (mit Robert Downey Jr. und Jude Law) ist, aber leider nehmen die nicht unaufgefordert irgendwelche Ideen an.

Ich bekomme auch oft gesagt, dass ich großes Talent 3D Software, wie Blender und Cinema 4d, habe. Ich habe damit bisher hauptsächlich virtuelle Bilder und so gemacht, aber auch schon ein paar kleinere Clips.

Das da oben soll sich jetzt nicht nach Selbst-Beweihräucherung oder Egoismus anhören.

Ich würde eigentlich gerne selber einmal in Hollywood arbeiten, und wie oben gesagt eben am liebsten als Regisseur.

Jetzt habe ich nur ein paar fragen.

(1) Denkt ihr, dass Filme und so noch eine Zukunft haben? (Man hört ja öfter mal, dass in ein paar Jahren wahrscheinlich keine Filme mehr Produziert werden. Oder dass die Ideen ausgehen.)

(2) Wie würdet ihr (falls ihr der Meinung seid, dass es noch filme geben wird) am ehesten an sowas rangehen, also würdet ihr beispielsweise mehr so kleinere und gute Filmideen realisieren (so, wie beispielsweise Kaleb Lechowski mir seinem R'ha; http://www.welt.de/kultur/kino/article113226280/Rha-ein-Maerchen-aus-Einsen-und-Nullen.html ) Oder würdet ihr mehr im Bereich Drehbücher machen, also ganze komplexere Geschichten entwickeln und ausarbeiten und sowas veröffentlichen und gucken ob es jemandem gefällt? Oder würdet ihr kleinere Filme, wie zum Beispiel Musikvideos mit Kumpels drehen und Produzieren und die veröffentlichen? Oder würdet ihr an Ausschreibungen und Wettbewerben, die z.B. Warner veranstaltet teilnehmen?

Mir geht es nicht drum möglichst schnell berühmt oder reich zu werden (auch wenn die Bemühungen natürlich irgendwann mal Früchte tragen sollen.) Ich hab eher Spaß an dem ganzen und natürlich fasziniert mich auch Hollywood und ich würde gerne irgendwann einmal ein Teil davon sein.

Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr meine Fragen beantworten könntet. Vielleicht kennt jemand die Probleme ja auch oder hat einfach nur ein paar Einfälle.

...zur Frage

Konnte man in der DDR damals Coca Cola, Snickers usw... kaufen?

Ich komme aus Köln, also weiß ich nicht viel darüber. Diese Frage stelle ich mir nur, da immer behauptet wird, da nur selbstgemachte Cola von den Supermarktketten gab. Und keine amerikanischen Produkte wie Pepsi, Coca Cola, Snickers, Pringles usw... stimmt das?

...zur Frage

Brüste produzieren Milch durch Sex?

Vor einigen Wochen hatte ich das schon mal, aber nur an einer Brust. Ich und mein Freund mögen es, wenn er an meinen nippeln saugt. Das ist des Öfteren auch etwas stärker als man es vielleicht sollte. Vor einigen Wochen hat meine Brust, an der er gesaugt hat, dann ein durchsichtiges sekret produziert, das etwa eine Woche herauskam, aber nicht viel Flüssigkeit. Dann war wieder nichts.
Nun saugte er mir aber an beiden Brüsten und das sehr fest, und jetzt haben beide Brüste dieses sekret produziert.
Ich las im Internet, dass da Hormone produziert werden die auch beim stillen für den Milchfluss sorgen. Kann das sein dass mein Körper auch dieses Hormon produziert, ich finde es ja auch schön wenn er das macht, vielleicht ist das auch noch ein Auslöser.
Oder ist das eher eine Verletzung innerhalb der Brüste? Oder was anderes?

Weist das jemand oder hatte auch schon mal jemand sowas?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?