Papierflieger, der Kurve fliegt

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du es schon mal mit dem BOOMERANG PLANE von John M. Collins probiert? Hier der Link:

, John ist übrigens auch der GB-Weltrekordhalter für die Langstrecke: 69,14m!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gnudung
03.09.2013, 07:38

Mehr dazu auf http://papierfliegerei.de/galerie-collins.html. John verwendet übrigens Letter-Bögen, nicht A4. Wenn du von einen Blatt A4 die Länge um 1,9cm kürzt, dann hast du einen Bogen, der dem Letter-Format zumindest geometrisch ähnlich ist. Damit geht es dann noch besser.

0

das kann eigendlich jeder flieger, einfach hinten an den tragflächeneine seite minimal nach oben biegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolfsbite
02.09.2013, 15:15

er fliegt trotzdessen geradeaus oder dreht sich um die eigene Achse

0

Man kann an der Flächenhinterkante kleine "Ruder" (links und rechts) einreißen und diese so stellen, dass der Flieger eine Kurve fliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolfsbite
02.09.2013, 15:14

nein das funktioniert leider nicht :/ die Ruder bestimmen nur die Höhe

0

wie beim richtigen Flugzeug. Du baust ein kleines Querruder am Flügel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolfsbite
02.09.2013, 14:31

..nur ein einziges Blatt Papier verwenden

0

Was möchtest Du wissen?