Panische Angst vor Klassenfahrt wegen Phobie vor Krankheiten?

5 Antworten

du nimmst vor der reise Reisetabletten ein.

denk einfach nich dran und lenk dich ab. nimm ein schönes buch mit

Mach dir klar, dass es dein Recht ist, bei Krankheit nicht zur Arbeit zu gehen. Das machst du nicht, um Kollegen und Chefs zu ärgern, sondern weil du nicht voll einsatzfähig bist. Dies bescheinigt dir ja auch der Arzt. Wer also sollte lästern oder denken, dass du dich anstellst?

Ich würde dir empfehlen die eine solide Reiseapotheke zusammen zu stellen, dir ein Desinfektionsmittel mitzunehmen und dir damit regelmäßig die Hände zu säubern. Sonst einfach nicht übermäßig mit den ander4en kuscheln, dann sollte das kein Prolem sein ;)

Wenn ihr mit der Fähre übersetzt, muss gar keine Krankheit ausbrechen, da reicht der Seegang.

Ja, man kann krank werden. Wenn man sich schon vorher verrückt macht, ist das sogar wahrscheinlich.

So hart das klingt: beiß die Zähne zusammen und fahre mit.

Danach gehst Du zum Arzt und lässt Dich zum Psychiater, Psychotherapeuten überweisen. Hinter einer Phobie kann eine ernste seelische Erkrankung stecken.

Was hältst du davon das du lernst deine Ängste zu bekämpfen?

Tust du es nicht vermehren die sich und werden groß wie Elefanten und dann lernen sie das Fliegen.......

Was möchtest Du wissen?