Opel Signum 1,9 CDTI geht immer in Notlauf ab 160kmh

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du einen Dieselpartikelfilter hast, ist der vielleicht zugesetzt. Normalerweise "entrußen" die sich selbst, wenn man mindestens 15 - 20 min mit mehr als 2000 u/min fährt. Wenn er zugesetzt ist, wird in der Regel die Motorleistung gedrosselt, um einen Motorschaden zu verhindern.

Ich würde auf jeden Fall mal bei Opel in der Werkstatt anrufen und die können dir sicher einen Rat geben, bzw. dein Auto mal durchchecken. Ferndiagnosen sind ja immer so ne Sache.

Auch wenn bissl spät.. es waren die Drosselklappen. Rep. bei Opel kostete 1.200 €. :( Aber jetzt fährt er ohne Probleme seit ca. einem halben Jahr, seit dem 10.000 runtergespult.

0

Der Dieselpartikelpartikelfilter ist wahrscheinlich zu. Fahr zu einem Opel-Händler deines VErtrauens und lass den Fehler auslesen!!!!

Was möchtest Du wissen?