Ooohaaa ich hab Mist gebaut bitte um dingend Hilfe

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moinsen, also große Sorgen musst du dir da kaum machen. Jedenfalls dann nicht, wenn du nichts bestätigt hast und auch die Leistung nicht in Anspruch genommen hast. Falls aber doch, musst halt die 10€ bezahlen und das Abo kündigen.

Und ganz ehrlich, 10€ Lehrgeld ist ja nun kein Drama, dann liest man beim nächsten Mal erstmal genau nach, denn, um das hier nochmal klarzustellen, was ja einige auch schon kommentiert haben. Du kannst über das Telefon einen gültigen Vertrag abschließen, es gibt in Deutschland keine Vorschrift, dass Verträge nur schriftlich abgeschlossen werden können, das ist Quatsch. Bei jeder online Bestellung z. B. bei Amazon oder so geht man einen gültigen Vertrag per Mouseklick ein und genauso ist es bei telefonischen Verträgen. Gleiches gilt für mündliche Absprachen, auch das kann ein gültiger Vertrag sein.

Aber jetzt noch mal konkret zu deinem Fall. Schau dir das genau an, in Deutschland muss der Preis einer Telefonnummer immer direkt und in unmittelbarer Nähe neben der Nummer angegeben werden (In der Schweiz darf das sogar nicht mal kleingedruckt sein, sondern muss in derselben Formatierung wie die Nummer geschrieben werden).

Du schreibst ja, dass der Hinweis mit dem Abo erst weiter unten auf der Seite zu lesen war, wenn das so war, dann ist der Vertrag und folglich auch dein Abo auf jeden Fall ungültig. Also am besten machst du dir einen Screenshot von der Seite und speicherst die URL ab und dann kannst du das bei der Bundesnetzagentur für Telekommunikation melden, dann wird die Nummer abgeschaltet und der Inhaber bekommt einen auf die Mütze ;) Das kannst du hier nachlesen: http://www.heisserdraht.net/abgezockt-beim-festnetztelefonsex.html und schau dir auch das Video an, da wird ein ähnlicher Fall gezeigt und wie man damit umgehen muss.

Zuletzt vielleicht noch der kleine Hinweis, beim nächsten Mal erst genauer lesen, das Internet ist ein Haifischbecken ;) und zum Telefonsex ausprobieren sind 0137er Nummern besser, denn da kostet der Anruf nur 1€ und es gibt kein Abo oder sowas. Man muss aber Glück haben und ausgelost werden, denn sonst gibt es kein Livegespräch, sondern nur Gestöhne vom Tonband, was wohl auch bei deiner Geschichte so sein wird.

So denn, ich hoffe meine Antwort hilft dir und klärt dich ein wenig auf. Einen schönen Sonntag.

Nein, ich denke du musst dir da keine Sorgen machen. Denn um einen Vertrag ūberhaupt erst abschließen zu kōnnen mūssen 2 ūbereinstimmene Willenserklārungen zu Stande kommen.

Nein, natürlich nicht. Du musst beim Vertrag ja bestätigen, dass du das möchtest sonst ist er rechtswiedrig.

Rechtswidrig- heißt es. Aber stimmt so nicht! Ihr gebt nur Meinungen wieder

0

Was ist die 000 für eine Nummer?

Ich frage mich wo man bei der Nummer 000 rauskommt. Ich habe da letztens aus neugier angerufen, doch aufgelegt nachdem es 2 mal geklingelt hat, habe ich sicherheitshalber doch aufgelegt. Ist das etwa eine Notrufnummer ? Mfg

...zur Frage

Welche Nummer hat mich angerufen?

Hallo, mich hat heute eine unbekannte Ausländische Nummer angerufen! Für 2-5 Sekunden, dann hat sie aufgelegt. Nummer: +22455408201

...zur Frage

Wem gehört diese Nummer Elfenbeinküste ?

Vorhin würde ich und mein Bruder von der untern stehenden Nummer angerufen. Nach einer Sekunde wurde direkt wieder aufgelegt. Was ist das ? Abofalle? Kann bei prepaid Karten etwas passieren ?

...zur Frage

01805 Nummer hat angerufen

Hi, eben hat hier eine 01805 oder 0180 Nummer angerufen, bin dran gegangen und es ging um eine Umfrage. Die Frau war höflich und ich dachte mir mach ich doch einfach eben mit, wurde erst gefragt ob ich volljährig bin und das habe ich bestätigt. Ging in der Umfrage nur darum wer hier zur beratung anrufen dürfte und wer nicht habe also immer gesagt das sowas nicht nötig ist. Am ende des telefonats hat die frau gefragt ob sie sich nochmal melden dürfte wenn mein vater zuhause ist und ich hab ohne nachzudenken einfach ja gesagt und dann meinte sie sie schickt uns das schriftlich damit wir die möglichkeit haben das zu kündigen oder sonst was und ich hatte keine ahnung was sie jetzt damit meinte, dann hat sie sich verabschiedet und aufgelegt.

Was erwartet mich jetzt da? Oder kann man dem einfach aus dem weg gehen indem man nicht abhebt wenn solche nummern anrufen?

Mfg

...zur Frage

Jemand unbekanntes hat von meinem kiosk aus eine 0900 nummer angerufen muss ich zahlen?

Betrug kiosk 0900

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?