ohne Durchlauferhitzer / Warmes Wasser?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wen in Dem Keller Ein Warmawasser Aufbereiter ist erwärtm der das warme wasser . Das wasser wird dort auf 60 Grad c erhitzt und bei bedarf entnommen .Vermutlich reichte das heiße wasser nicht auch noch fürs spülen wen es über den wasseraufbereiter erwärtmt wurde.

Es gibt aber auch in alten wohnung oft in der küche einen durchlauferhitzer der nur für die küche ist.

1
@herakles3000

Ist auch ein Altbau, und denke der Durchlauferhitzer ist nur für die Küche.

0

Danke, habe ich eigentlich die Möglickeit ein Durchlauferhitzer im Bad anbringen zu lassen, trotz eines Warmwasseraufbereiters im Keller zb. ?

0

Wenn in der Küche ein Durchlauferhitzer sitzt, dann läuft dein Badewasser sicher auch über diesen Boiler. Dreh mal das Warmwasser im Bad auf und beobachte den Boiler in der Küche.

Also in der Küche hatte ich sofort heißes Wasser im Bad hatte ich kurz am Waschbecken probiert, da war nur Kaltes Wasser kam gar nichts. Dusche hatte ich noch nicht getestet da ich erst in ein par Tagen richtig anfangen mit renovieren.

0

Entweder bedient der Durchlauferhitzer in der Küche das Bad mit (kann man leicht feststellen) oder es ist eine Warmwasserversorgung außerhalb der Wohnung vorhanden (Warmwasserspeicher oder Durchlauferhitzer).

Aber das kannst Du am besten selbst herausfinden...

Wenn in der Küche ein Durchlauferhitzer ist, versorgt der Küche und Bad.

Vielleicht läuft es über das Ding in der Küche?

Vermutlich gibt es da einen Boiler im Keller das ist in den meisten Häusern so und mit der Heizung gekoppelt.

Was möchtest Du wissen?