ohne bh unter kleid in die schule?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wären für mich die Fragen, wie alt du bist und ob es in eurer Schulordnung einen Punkt zum Thema "Kleiderordnung" gibt (Die Schulordnung liest irgendwie immer niemand, hab ich als Schüler auch nicht). Ob das "schlimm" ist, würdest du vermutlich spätestens dann feststellen, wenn du es tust. Ich persönlich fände es nicht "schlimm" aber ich fände es nicht "angebracht". Es gibt doch wahrlich genug Gelegenheiten, in der Freizeit rückenfrei rumzulaufen. Mir wäre es zu doof, mir ständig Bemerkungen, Anzüglichkeiten oder doofe Kommentare anzuhören, denn die werden mit Sicherheit nicht ausbleiben.

Ein Kleid, unter dem man keinen BH anziehen kann, weil vorn und hinten zu viel ausgeschnitten ist, ist definitiv nicht für die Schule geeignet.

(böse Zungen würden sagen: das sieht nuttig aus)

böse Zungen würden sagen: das sieht nuttig aus

Aber vielleicht auch mit dem Zusatz: "steht Dir aber."

0
@wfwbinder

möglicherweise...das ist dann aber eher in der Freizeit angebracht.

0

Natürlich kannst du mit dem Kleid ohne BH zur Schule gehen

Rückenfreie Kleider sind dafür da, ohne BH getragen zu werden. Usser es stört dich nicht, wenn man den BH dann sieht.

Kommt auf's Gesamtbild an.

Das hat ein eindeutig ein Kerl geschrieben :-D

0

Was möchtest Du wissen?