OBS-Aufnahme - Bitrate-Settings und Puffergröße

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Achso, nagut. Da kannst die Bitrate schon bissi hochknallen. Fange mal bei 20.000 an, Puffer in etwa auch. Experimentiere bis die Qualität deiner Vorstellung entspricht. Ansonsten solltest du nicht über die CPU kodieren, nutze dafür NVENC oder andere Quellen.

Bitte was? NVENC? :D

Ist wohl mega viel Aufwand, aber kannst du vllt. irgendwie die wichtigsten Einstellungen aufschreiben die man auf/an haben sollte?

Glaube 20.000 bekommt meine Grafikkarte nicht hin. Möchte auch "nur" in 720p und 30FPS aufnehmen. Will ja keine Let's Plays machen, sondern nur zwischendurch was, falls mir mal was cooles passiert. :D

0
@Dracodrache

Achso, dann kannst auch auf 5000 Bitrate und 5000 Puffer stellen, damit sieht 720p und 30fps gut aus. Nutze dann den x264 Encoder. Die Audiospur kannst mit 128 Bit Stereo laufen lassen, ist ausreichend. Konstantes CBR sollte auch aktiv sein. Versuch es mal so. Wenn die CPU überlastet sein sollte, schau ob QuickSync oder Nvidia NVENC geht. Die Kodierung übernimmt dann die iGPU oder GPU. Wenn du eine AMD-Karte haben solltest, geht es leider nicht.

1
@Ifosil

Hab ne AMD-Karte.

Danke für die Antwort!

Hab bis jetzt immer 9000 und 12000 benutzt, aber das kam mir übertrieben vor. Aber wenn Leute mit 20000 streamen, dann hat das wohl halbwegs gepasst. :D

0
@Dracodrache

Streamen tun viele auf Basis ihrer Upload-Kapazität. Ich habe z.B nur 2,5 Mbit Upload. Ich Streame mit 2200 Bitrate, und 96 Bit Audio-spur. Das passt grad so ^^.

1
@Ifosil

"Nur" 2,5 mbit. xD

Ich hab nen Upload von 0,68 und nen Download von 1-6Mbit. Wäre glücklich, wenn ich sowas hätte. :D

0
@Dracodrache

Man da hatten ja die alten Griechen besseres Internet :D

0

Hi,

das kommt darauf an:

Welche Bildgröße und wieviel Bilder pro Sekunde (fps) aufgenommen werden. Aber grundsätzlich kann man diese Settings verwenden:

Encoding

Use CBR: Disabled

Quality Balance: 10

Bitrate: 1000

Use custom buffer size: Enabled

Buffer size: 0

Advanced Options

Use custom x264 parameters: Enabled

Custom x264 parameters: crf=X

Where X is anywhere from 1-20, lower being higher quality / higher CPU usage. A good place to start is the 15 - 20 range. A CRF of 0 enables lossless recording which will have very high file size and CPU requirements and introduces compatibility issues, so be careful!

Explanation:

Setting the buffer size to zero disables the VBV system, allowing x264 to hit any bitrate necessary to achieve the quality (CRF) specified. If you wish to increase quality further, you need to use advanced options - quality 10 is equal to a CRF of 22, which is fine for live streams but not so good for local recording.

For compatibility with various editing software, it's also recommended to enable CFR (advanced options) and do not use CRF 0. CRF 0 uses "High 444" mode which a lot of editing software (and some video players) cannot handle.

https://obsproject.com/forum/resources/how-to-make-high-quality-local-recordings.16/

Ifosil hat geschrieben Bitrate 5000 (bei 720p@30). Wieso hier nur 1000?

Trotzdem vielen Dank für die Antwort, ich werde mal beides ausprobieren.

0
@Dracodrache

Wenn du mit dem x264 kodierst brauchst du KEINE Bitrate angeben, sondern nur "Use custom x264 parameters: Enabled" und "Custom x264 parameters: crf=X" einschalten.

Jetzt hast du nur noch den CRF-Regler einzustellen. Dadurch verwendet der Codec genau die Bitrate die er benötigt.

Den CRF-Regler solltest du etwa auf 18, 19 oder 20  einstellen. Das solltest du selber ausprobieren, ich stelle immer auf 19.

1

Das kommt auf deinen Upload an, wenn du auf Twitch streamst. Das kann man so pauschal nicht sagen. Und ja, OBS ist sehr gut.

Mir gehts ums aufnehmen und nicht ums streamen. Bei Aufnahmeprogrammen wie Fraps, etc. beginnt entweder das Spiel zu ruckeln oder das entstandene Video hat dann nur ~11 FPS, aber bei OBS hats bis jetzt immer ganz gut funktioniert. Würde das nur ganz gern optimieren. Kannst du mir zu den ersten drei oben genannten Spielen vllt. gute Settings sagen?

0

Was möchtest Du wissen?