Oberstufe Mathe, brauche dringend eine Erklärung?

1 Antwort

aus den Mathe-Formelbuch Volumen des Kegels V=1/3*rk^2*pi*h

S^2=rk^2+h^2 hier ist S=r=1 m weil das der größte Radius ist,den man aus den Karton mit a=1 m ausschneiden kann.

ergibt h=Wurzel(r^2-rk^2) hier ist rk der Radius des Kegels (Grundfläche)

eingesetzt ergibt V=1/3*pi*rk^2*Wurz(1-rk^2) Hilfskonstante a=1/3*pi

nun die Gleichung quadrieren

V^2(rk)=a^2*rk^4*(1-rk^2) ausmultipliziert

V^2(rk)=a²*rk^4-a²*rk^6 nun eine Kurvendiskussion (Extrema bestimmen) durchführen,ableiten

V²(rk)=0= 6*a²*rk^5+4*a²*rk^3

a^2=(1/3*pi)^2=1,0966.. ergibt

V²´(rk)=0=-6,5797*rk^5+4,3864*rk^3 Nullstellen bei rk1=-0,816 rk2=0 und

rk=rk3=0,81649 m habe ich mit meinen Graphikrechner (GTR,Casio) ermittelt

rk=Radius von der Grundfläche des Kegels.

In "Handarbeit" müssen die Nullstellen durch probieren ermittelt werden und dann mit den Näherungsformeln von "Newton" (Tangentenverfahren) oder nach "Regula falsi" (Sehnenverfahren) verbessert werden.

wir nehmen rk3=0,81649 m weil positiv

Umfang vom kegel U=2*rk*pi

siehe Mathe-Formelbuch Kapitel "Geometrie"

Kreisausschnitt b=2*r*pi*a/360° mit r=1 m und U=b ergibt

2*rk*pi=2*r*pi*a/360°

a=rk*360°/r=0,81649*360°/1 m=293,936..°

Der gesuchte Winkel beträgt a=293,93°

Hinweis: Du kannst die letzten Formeln auch direkt in V(x)=.... einstzen.Das wird dann aber unübersichtlicher.

Prüfe auf Rechen-u.Tippfehler.

Matheleistungskurs an einem Gymnasium in NRW, der Fehler überhaupt?

Hallo Leute.. :-)
Hab mal ne kurze Frage, ist es ein Fehler gewesen, Mathe als Lk zu wählen? Ich mache mir furchtbare Gedanke deswegen und bin oft hin und her gerissen zwischen 'Ich schaffe das bestimmt' und 'Ich schaffe das nie' ..
Würde gerne ein paar Meinungen hören.

Komme jetzt in die Q1 bzw in die 11. Klasse.
Bin eig immer recht akzeptabel gewesen in Mathe nur das letzte Jahr war nicht sooo..
Bin ein Seiteneinsteiger, also komme von der Realschule

missgraceful :-)

...zur Frage

Warum braucht man eine Zielfunktion und Nebenfunktion

Warum braucht man eine Zielfunktion und eine zweite Nebenfunktion ???

Ich wäre über Antworten erfreut,da ich zu dieser Zeit krank war,als wir das Gemacht haben.

...zur Frage

Unterschied Integral-Flächenberechnung x- und y-Achse?

Wenn in der Aufgabe steht,d sas man den Flächeninhalt zwier Graphen mit der y-Achse ausrechnen muss, muss man dann etwas anders machen, als wenn dort stünde "mit der x-Achse" ? Wir hatten bis jetzt immer nur das mit der x-Achse, und jetzt plötzlich, ohne dass wir es geübt hätten, steht in der Aufgabe was von y-Achse... Gibt es einen Unterschie din der Vorgehensweise oder ist das egal?

...zur Frage

Exponentialgleichung mit Log bei so einer Aufgabe?

Wie gehe ich bei so einer Aufgabe mit Hilfe des Logarithmus vor? 2*(2^x)+(2^x-1)=320

...zur Frage

Wie zeichne ich ein Baumdiagramm zur Aufgabe Es werden 3Kugeln gezogen 8 weiße und 12 Schwarze sind in der Urne?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?