Oberschenkel trainieren, ohne die Waden zu trainieren.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau dir mal Radsportler an, die trainieren total viel, haben aber schmale, definierte Muskeln. Wenn du deine Musklen auf Ausdauer trainierst durch Radsport oder schwimmen, und dich richtig und nicht zu viel ernährst, dann werden deine Oberschenkel schmaler, wie schmal hängt jedoch auch von deinem genetisch bedingtem Muskelwachstum und der Fetteinlagerung ab.

Du solltest auch noch Übungen für die Schenkelinnen- und außenseiten miteinbeziehen um alles schön zu straffen! Am besten schaust du dir auf youtube videos an und auf fitforfun.de gibts immer gute Tipps zum Thema Sport und Abnehmen und Ernährung!

Wenn ich meine Muskeln aufbaue, werden meine Beine nicht nur noch breiter?<

Machst Du das mit Krafttraining wie Kniebeugen sicher. Die Entwicklung Deiner Beine ist und war ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern.

Nur an einer Stelle abnehmen geht nicht. Wenn Du Glück hast verbrennt aber Ausdauertraining genau da am meisten. . Bestens geeignet sind da Geräte wie Crosstrainer, Laufband, Stepper, ideal ist das Joggen. Jeweils min 1 halbe Stunde und langsam. Auch Zumba ist super - frage You Tube.

Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg – aber der kommt damit sowieso.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium