Notendurchschnitt schlecht oder gut?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, das ist sehr gut.. verbrauche deine Energie nicht zu früh, letzendlich ist der Schnitt des ABIs entscheidend, was du in Klasse 9 gemacht hast, interessiert später keinen mehr! ;)

1,8 ist ein guter Notendurchschnitt :-) Lass dich nicht unterdruck setzen bzw. setze dich nicht unter Druck .... Ich denke mal, dass deine Klassenkameradin sehr begabt oder enorm ehrgeizig und fleißig ist. Wenn du jedoch deinen Notendurchschnitt noch ein bisschen verbessern willst, dann strenge dich in den Fleißfächern noch mehr an (Reli, Sport, Bio .... )

Da bist du ja unter richtige Streber mit deiner Klasse geraten! Natürlich kannst und sollst du dich so gut wie möglich anstrengen, um bestmögliche Noten zu erhalten. Hast du noch Potential, das du nicht nutzt? Ansonsten ist 1,8 auf einem Gymnasium eine wirklich GUTE Note. Denn du stehst damit auf einer guten 2. Glückwunsch!

Was möchtest Du wissen?