Netzteil vom Laptop verbogen?

 - (Laptop, Netzteil)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

das darfst du nicht mehr benutzen.

Die Gefahr dass beim Zurückbiegen, dass der Stromkontakt innen, verjüngt wird, und somit ein Schmorbrand entsteht, ist immens groß.

Der Schaden geht dann in die Tausende, und keine Versicherung bezahlt.

Kaufe dir bitte ein Neues.

Und hoffe dass, bis zur Lieferung, der Akku durchhält.

Mit "Overwatch 2" wird es erstmal nichts, mit diesem Gerät.

Hansi

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Schade. Naja, was soll man machen, hätte ich es nur vorsichtiger benutzt

1
@12345761
Mach was du nicht lassen kannst.
Und stell einen Feuerlöscher daneben.

Auf eigene Gefahr!

Hansi

0

Naja,

so wie das aussieht liegt ja keine Innterei frei.

Man könnte versuchen, es in die Ursprungsposition zu biegen,

dabei könnte der Pin dir aber abbrechen, wenn du Pech hast. Kommt auf die Qualität an.

Wenn beide wieder normal aussehen, könnte man es als Zwischenlösung noch nutzen, wenn du nicht warten willst.

Über Themen wie Versicherung und Sicherheit brauche ich aber nicht weiter zu reden, du siehst ja die anderen Antworten.

Kauf ein neues und wirf das andere Weg, mit Strom ist nicht zu spaßen.

Da das die Steckdosenseitige Zuleitung ist müsste die doch am NT auch gesteckt sein? Dann brauchst du nur den Teil des Kabels wechseln.

Das kann man nicht voneinander trennen

0
@12345761

Das ist besch.... Dann wirst du um ein neues Netzteil nicht rumkommen. Das jetzige darfst du ansich nicht mehr verwenden. Die Gefahr das etwas passiert (Brand) ist sehr hoch.

0

Das solltest Du definitiv tauschen; sicher ist das nicht mehr. Wenn es ganz blöd läuft, kann es einen Wohnungsbrand auslösen und dann möchtest Du nicht mit der Versicherung diskutieren müssen.

Na gut. Dabei wollte ich doch Overwatch 2 heute spielen :c

0

Was möchtest Du wissen?