Netz(strom)adapter / Stromverbrauch

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ein bisschen schon. egal ob klassisches Trafo- oder Schaltnetzteil. beiden ist gemein, dass sie galvanisch getrennt sind. d.h. der 5 Volt Ausgangskreis ist nicht mit dem Eingangskreis verbunden. dem entsprechend KANN die Primärseite des Netzteiles (also da wo die 230 volt sind) nicht wissen, ob an der Sekondärseite (ausgang) was angeschlossen ist.

allerdings reduziert sich mit dem verbrauch auf der Ausgangsseite auch der Verbrauch an der eingangsseite. ist kein Gerät angeschlossen ist er bei fast 0 aber fast ist eben nicht null.

lg, Anna

Ja, der Verbrauch des einsamen Netzteils ist nicht ganz bei null, aber praktisch unbedeutend. 

Nein, brauchen sie nicht :)

Was möchtest Du wissen?