Nerdige Katzennamen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Also bei mir hießen alle roten Kater prinzipiell Garfield. Als meine Katze mal 3 rote Katerchen bekommen hatte, hießen sie eben Garfield 1, 2 und 3 ^^ Aber naja, das ist irgendwie auch etwas langweilig. Wie wärs den für den roten mit: Ron, Fred George, Charlie oder Bill und der schwarz/graue Harry. (sorry, alter Harry-Potter-Nerd hier aber es soll ja nicht zu nerdig sein ^^). Hmm der rote ist schwierig. Loki für den schwarz/grauen fände ich sehr cool. Dann könnte der andere ja Thor sein wenn er auch etwas beige ist? Thyrion ist auch cool. Findus finde ich aber auch sehr süß. Dann könnte der andere Pettersson sein, der hat ja schwarzgraues Haar/Bart.

Aber ich würde sie wahrscheinlich total bescheuert nennen wie z.B. "Living" und "Dead" dann hättest du Schrödingers Katze drin und Living Dead ^^ Oder "Feuer" und Asche" oder so. Jaah aber das ist bescheuert. Wahrscheinlich sollte ich garnicht antworten hier, ich habe nämlich eine Tendenz, Haustieren dämliche Namen zu geben, siehe Garfield 1 2 und 3. Aber ich liebe Katzen. Jedenfalls find ich deine Namen eigentlich ganz cool so ^^

Großartiger Beitrag :D

0

Garfield 1, 2 und 3? Was der Tierarzt für einen Spass gehabt haben musste :D

0

Meine Katzen heissen auf gut schweizerdeutsch Tüüfeli (Teufelchen), weil er einer ist, Tigerli, also Tiger, der Fellfarbe wegen, Mikesch, weil er aussieht wie Kater Mikesch aus der Augsburger Puppenkiste, Bebbi, abgeleitet von Baby, weil er der Jüngste meiner Kater ist.

Maiteli, also kleines Mädchen heisst die Mamikatze der obigen Kerle, weil sie mädchenhaft schüchtern ist.

Dann kommen noch meine Strassenkatzen, Mami heisst Mami, Timmi ihr Sohn und Mietzeli ihre Tochter.

Ich würde an Deiner Stelle warten, bis Du die Katzen hast und ihnen erst dann die Namen geben, entweder nach ihrem Charakter oder dem Fell.

So hast Du mit Sicherheit passende Namen. Im übrigen hören Katzen besser auf ihre Namen, wenn sie ein oder mehrere "i" enthalten.

Tom und Jerry haha, nein ok xD ich finde ja Aslan (Narnia) ist ein richtig hübscher Name, oder Diego (Ice Age xD), dazu würde natürlich noch Sid passen xD

Aber Loki ist auch ein sehr schöner Name. :)

Ein paar meiner Katzen sind nach dem Dschungelbuch benannt, also Baghira, Mogli und so. Balu oder Baghira würde zB zu dem schwarzen passen und dann vlt noch Shir Kan zu dem roten. ;)

Ich weiß, das sind eher Namen die Kinder für ihre Katzen aussuchen würden, aber ich finde sie trotzdem süß. :)

Oder ihr benennt sie einfach nach zwei der Musketiere. Ich bin ja sehr stolz auf meinen Aramis und ich finde es hört sich im Vergleich zu solchen gewöhnlichen Namen wie Peterle richtig Vornehm, tapfer und besonders an. Was ja auch jede Katze irgendwie ist. ;)

Musketiere: Athos, Aramis, Porthos... (D'Artagan)

Hab meine Geschwister Katzen (sind leider verstorben) 

Selina (Kyle, Catwoman) und Bruce (Wayne, Batman) 

Dann ist Selina gestorben und wir haben ein Kumpel für Bruce geholt, und da kam natürlich nur Timothy ("Tim" Drake, Robin) in frage...dann ist leider Bruce gestorben 😞

Dann haben wir für Timothy ein Kumpel geholt den haben wir Wade (Wilson, Deadpool) geholt

Beide sind gesund und munter :) 

Ich kenne eine solche Katze, die "Nero" heißt. Du weißt, wer Nero war?

Keine Ahnung, ob das für Dich nerdig ist.

Halts einfach: Max und Moritz, oder Patterson und Findus, oder Creeper und TNT.

"Pettersson"

0

eigentlich sind die namen reinrassiger katzen nicht zufällig vergeben.. sie kennzeichnen den züchter und die nummer des wurfes aus dem sie stammen.. sie sollten schon namen haben. im stammbaum eingetragen

Nun wenn der Züchter seine Katzen vom P-Wurf

Pauli, Paula, Pupsi und Peter nennt, dann würd ich meine Katzen auch " umtaufen", und nicht diesen Namen nehmen....

0

Ich hab meinen Maine Coon Kater "Floki" genannt (Vikings). Wie wäre es mit Ragnar und Rollo? :D Sind ja Brüder...

Der eine “Darth Coon“ (der schwarze, eine Kombination aus einem Star Wars Sith Namen und dem Namen der Rasse) und der andere “Lanny“ (der Rote, die Farbe der Lannisters in Game of Thrones).

Okay... der Name Darth Coon ist vielleicht etwas übertrieben... Wie wäre es mit “Nazzy“ (von den schwarzen Nazghuls in Herr der Ringe)?

Du kannst die schwarze Katze auch Gandalf oder Sauron nennen :D

0

Darth Coon ist wirklich lustig, allerdings, ja ja, steinige mich ruhig, bin ich kein Star Wars Fan ^^

0

Solange du das nicht mut Star Trek verwechselst, ist alles ok^^ Aber ich finde Lanny cool, wenn du Got magst...

1
@IDC16

Man würde aber nur LEnny hören und das wäre eher langweilig. Aber ich behalte ihn im Hinterkopf :)

0

Stimmt^^ Aber du kannst das erklären, wenn du jemanden hast, der das kennt

1
@IDC16

Wenn denn jemand fragt... man würde es vermutlich einfach hinnehmen. Wie auch immer. ICH finds gut :D

0

Oder du kannst wegen den Farben mal bei Pokemon gucken... Wie hieß dieses eine Feuer-Pokemòn noch gleich? Oder du kannst den dunklen Batman nennen :D

0

Schnee Henry, fabrizio, gandalf der graue ^^ 

Albert finde ich gut😉

Joseph und Hermann ...

Was möchtest Du wissen?