Nasenpiercing, wem steht es wirklich?

9 Antworten

Habe auch einen Nasenring. Geh zum Piercer und lass dir einen Ring ranhalten oder Kauf dir erstmal einen Fake. Gibt ja dünnere und dickere Ringe, musst du mal sehen:) meiner ist schmaler mit steinchen drauf, anfangs war er auch dicker. :)

Mein Piercing  - (Piercing, Nasenpiercing)

Hi,

sicher ist ein Stecker unaufälliger als ein Ring. Das Schöne an Nasenpiercings ist aber, dass es sie für jede Nase (Form/Größe) gibt. Hab selbst einen Nostrilring und bislang nur positives dazu gehört.

Wenn man sich unsicher ist, kann man in der Tat erstmal mit einem Fake-Piercing testen (wobei die z.B. bei mir nicht so dolle aussahen als das echte Piercing). Wichtig ist, dass es Dir gefällt. Immerhin ist es Dein Körper.

Viel Freude mit dem Piercing und alles Gute!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – trage selbst Piercings und durfte auch schon welche stechen

es gibt bei manchen Piercern Fakepiercings, wo du dir dann anschauen kannst wie es bei dir eventuell aussehen wird. Es gibt auch kleinere Ringe/Hufeisen für die Nase, die fallen kaum auf.

Ich selber habe auch eine größere Nase und mir wurde immer gesagt das es gut aussieht

Natürlich zieht das die Blicke dann noch mehr auf ein Körperteil, mit dem du wohl nicht so zufrieden bist. Das muss dir schon klar sein. Ich finde persönlich Ringe in der Nase total abstoßend. Sowas hatten früher Ochsen und Tanzbären, damit man sie besser führen konnte.

Du musst nur überlegen, dass ein Schmuckstück für Aufmerksamkeit sorgen wird. Mit einem Nasenpiercing wirst du logischerweise die Aufmerksamkeit auf deine Nase ziehen. Wenn du jetzt schon ein Problem mit dem Aussehen deiner Nase hast, würde ich es an deiner Stelle lieber lassen

Was möchtest Du wissen?